[Review] Catrice Ultimate Nail Lacquer – 560 Rusty But Sexy

Catrice hat so viele schöne Nagellackfarben  und bisher erfreue ich mich an einigen davon, auch wenn ich normalerweise eher zu unscheinbaren Farben greife. Beavis & Mud-Head ist eine meiner Lieblingsfarben (dunkle Taupes sind meine Lieblinge), aber auch die Ultimate Nudel bieten schöne Nuancen!

Jetzt geht es ungewöhnlicherweise für mich einmal um einen sehr auffälligen Farbton: Rusty But Sexy, 560. Leider ist er aktuell nicht mehr im Handel erhältlich.

 

Herstellerinformationen
„Mehr geht einfach nicht: Farben mit ultimativer Farbintensität, ultimativem Glanz, ultimativen Effekten und ultimativer Deckkraft. Mit dem flachen Profi-Pinsel für perfekten Farbauftrag mit nur einem Strich. Natürlich formaldehydfrei.“

 

Was für eine Farbe! – Ein geniales und nicht zu grelles Orange mit metallischem Effekt. Ich bin selbst hin und her gerissen, ob er für mich alltagstauglich ist. – Ich bin einfach zurückhaltendere Farben gewohnt. Trotzdem habe ich – insbesondere in letzter Zeit, was ich auch an meinen AMUs merke, Lust auf Farbe! Also… her damit! Orange!

Die Haltbarkeit bei mir entspricht dem Durchschnitt: einige Tage- dann splittern meine Spitzen vorne ab, was aber (fürchte ich) auch an meinen Nägeln liegt.

Für mich ein interessanter Lack, zu dem ich wegen der auffälligen Farbe jedoch nicht häufig greifen werde.

 

Tags from the story
More from She-Lynx

Lancôme: Happy Holidays LE

Es gibt eine herrliche Weihnachts LE von Lancôme, die besonders mit dem...
Read More

2 Comments

  • Ich habe vo kurzem einen Catrice Nagellack mir gekauft da ich noch keinen besaß. Ich fand den Deckkraft ganz in Ordnung. Ich habe den Genious in a Bottle gekauft, der dupe zu Chanel Péridot und obwohl es mir sehr gut gefallen hat, denke ich genau wie du: ich werde ihn nicht so häufig tragen. Aber deine Farbe finde ich eigentlich ganz schön und dezent! Lg Patricia

    • Danke Dir für Dein Kommentar! – Genius in a Bottle habe ich auch, muss ihn mal wieder tragen… Dieses Rostorange, fand ich ganz spannend und durchaus im Sommer oder Herbst mal tragbar. Aber ich bin in der Regel einfach kein knalliger Farbentyp… Trotzdem finde ich das Preisleistungsverhältnis super. Wo es auch umwerfend ist, ist Kiko… habe jetzt etwa 5-7 Lacke von Kiko und bin begeistert für 2,50 Euro…

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.