Being Loved – Blogaward

Being Loved: Blogaward

 

Der I ♥ your Blog – Award wurde mir von Shades of Nature verliehen, die ich – nachdem wir uns durch das Bloggen kennengelernt hatten – inzwischen auch privat nicht mehr missen möchte. Sie ist eine sehr liebenswerte, zugewandte Person mit einem tollen Sinn für Herz und Ästhetik. Ich bin eigentlich kein Freund zu candy-artiger Farben -aber an ihr liebe ich einfach Pinktöne und ich kenne niemandem, dem goldener Lidschatten so sehr steht!

Ich genieße auch unser gemeinsames Projekt „Nachgeschminkt“ , das wir innerhalb weniger Stunden ziemlich spontan aus dem Boden gestampft haben und bei dem sich letztes Mal schon schöne Verbindungen zu ganz lieben Bloggerinnen ergeben haben! Ich bin gespannt wie das für September wird!

 

Erst einmal an Kat von Shades of Nature:
Vielen, vielen Dank für den Blogaward! Ich freue mich, zunehmend zu merken, dass es tatsächlich Leser/innen gibt, sich schöne Gespräche entwickeln und der Blog sich über die Zeit auch ein wenig mehr entwickelt. Es macht mir einfach Freude!

 

Wenn man den Award erhalten hat, sollte man genau drei Dinge tun:
1. Den Award auf dem eigenen Blog posten (check)
2. Den Awardverleiher angeben…sozusagen als eine Art Dankeschön! (check)
3. Zum Schluss gibt man noch den Award an 5 Blogger weiter, deren Blog weniger als 200 Leser hat.

 

Viele Blogs, die ich auch gerne lese und empfehlen würde, haben bereits mehr Leser – und benötigen den kleinen Wegweiser auch gar nicht so sehr. Aber es gibt auch ganz tolle, kleine Blogs, die ich sehr, sehr gerne hier ins Licht rücken möchte:

 

Der Pinselsalon 


Auf gute Blogs kommt man – gerade wenn sie klein sind – schwer von allein und so war ich ganz froh, über ein Kommentar von Ginger Cat auf ihren Blog aufmerksam zu werden. Hier schreibt eine tolle, erwachsene, attraktive Frau über Kosmetik und Ästhetik, schminkt abwechslungsreiche Looks und hat dabei eine herrlich echte Art. Außerdem finde ich, sie strahlt etwas schelmisch-Sinnliches aus, das ich absolut einnehmend finde!

 

Beauty Jungle 


Die Autorin dieses Blogs hat mir schon so gute Produkte empfohlen, dass sie hier unbedingt hin gehört (Sans Soucis Augencreme Argan zum Beispiel). Insbesondere über Pflegeprodukte, aber auch Kosmetik und Parfum schreibt sie und ist damit für mich eine Fundgrube an Ideen und Probiermöglichkeiten! Total sympathisch und immer eine Empfehlung auf den Lippen (oder in den Fingerkuppen beim Tippen). Ganz herzlichen Dank!

 

Was macht Heli? 


Wir haben vor einiger Zeit gemeinsam die Serie „Sonnencreme für’s Gesicht“ geschrieben. Ihr Blog ist hoch informativ insbesondere wenn es um Hautpflege, Naturkosmetik und die Inhaltsstoffe geht. Der Blog ist so informativ und gewissenhaft geführt, dass er für jeden, der sich mit den Themen beschäftigt eine Bereicherung ist. Vielen Dank, für Deine Mühe, die Du Dir gibst!

 

Beautick


Als erstes dachte ich damals „Was für ein schönes Foto von ihr.“ beim Impressum (ja… ich guck da auch immer mal rein!). Eine freche Frisur und irgendwie… quirlig. War zumindest mein Eindruck. Ich weiß gar nicht, ob das stimmt. Auch wenn sie aktuell ganz schön im Prüfungsstress steckt und weniger bloggt, als sie vielleicht gerne würde, kommen immer mal Artikel über Käufe, Kosmetik, Mode und ich hoffe, wenn sie mehr Zeit hat, auch bald wieder mehr Eigenes. Ich les sie gern und würde gern mehr von ihr sehen…

 

Zuckerschaf


Kommen wir zum Küken meiner fünf Genannten (glaube ich zumindest… oder?*grübel*). So ein schöner, leicht schriller Blog! Nein… schrill trifft es vllt. nicht. Eigen? Individuell. Also ich mag ihr Design und jedes Mal, wenn ich auf ihrem Blog war, denke ich, ich sollte mein Design umändern und schlichter mit einem Funken Verrücktheit machen. Ein Schneewittchen mit Brille und einer schönen Mischung an hochwertiger und Drogeriemarkt Kosmetik. Ich find sie super! Außerdem sagt sie bei Twitter immer so schön Guten Morgen 🙂

 

(Und den gibt es auch noch:)
Project Minimize Me


Ja… das ist Nummer 6,trotzdem möchte ich ihn anführen.Hier handelt es sich um ein kleines, großes Projekt von Soraya von In Love with Life (für den Award hast Du leider schon zu viele Leser, Süße) und Mrs. Mohntag (wurde schon von Kat der Award verliehen – sonst würde ich ihn doppelt vergeben!). Dort schreibe ich auch als Co-Autorin wie noch drei weitere liebe Bloggerinnen. Wir blicken alle ein wenig unterschiedlich auf das gleiche Thema: Abnehmen. Und wollen über diesen Blog motivieren, unterstützen und Erfahrungen teilen.
Hier könnt Ihr lesen, wie es überhaupt kommt, dass ich dabei bin, obwohl es mir nicht mehr um Abnehmen geht. – Vielleicht mögt Ihr mal vorbeischauen. Soraya und Mrs.Mohntag haben da eine schöne Idee ins Leben gerufen.

 

Ich freue mich über den Blogaward und über jeden Leser, jede Leserin (gut – seien wir ehrlich – eher Leserinnen – nicht wahr? 😉 ). Ich habe Spaß an dem Austausch, den Ideen und der Relativierung meiner eigenen kleinen Kosmetik-Verrücktheit.

Zusammen ist man weniger bekloppt.

Alles Liebe!

Tags from the story
More from She-Lynx

Nachgeschminkt
Oktober 2017 – SUGAR SKULL
Eure Looks!

Es ist wieder diese spezielle Zeit im Jahr… es beginnt nach Herbst...
Read More

9 Comments

  • Habe den Post jetzt erst gelesen und mir hat es gerade den Tee aus der Tasse gehauen. Vielen Dank! Auch für Deine tolle Beschreibung, ich schwebe jetzt drei Meter über dem Boden. 😉

    Da ich im Moment viel um die Ohren habe, werde ich wohl erst zum Wochenende hin dazukommen, über den Award zu berichten. Aber ich fange schon mal an, 5 Blogs rauszusuchen….

    Liebe Grüße, GingerCat 🙂

    • 🙂 Dann bin ich stolz wie Lumpi und freu mich. Ich mochte Deinen Blog auf Anhieb – auch wenn ich erst vor ein paar Tagen drauf kam, und die sympathische Dame auf den Fotos. Berichte, wann Du Zeit hast. Mir war einfach wichtig, auch ein paar liebe Leser auf Dich aufmerksam zu machen. Ich hab zwar selbst auch nicht so viele – aber ich finde, meine Leser beweisen bisher guten GEschmack 🙂

      Alles Liebe!
      shelynx (PS lustig – wir beide haben eher außergewöhnliche Namen aus dem Katzenreich gewählt)

  • Danke, danke für diese lieben Worte <3 ! Ich finde es immer noch unglaublich, dass wir uns über´s www kennengelernt haben und habe das Gefühl wir würden uns schon ewig kennen! Ich mag dich auch nicht mehr missen!

    Schöne Blogs hast du da ausgewählt, einige davon kannte ich auch schon, da sie immer so fleissig am kommentieren sind und schaue sehr gerne bei Ihnen vorbei!

    :-*

  • Auch noch mal hier, wo man mehr als 140 Zeichen hat, ein herzlichen Dankeschön, auch für die wunderbare Beschreibung.

    Ich habe durch Dich gerade auch noch zwei Blogs kennen gelernt, die mir neu waren.

    Ich bleib aber dann mal bei der Sonnenblume als Nick. Ihr habt ja schon fast alle Felidae belegt, da bliebe eh nur noch Nacktkatze.
    🙂

    • Hej Du „Heli-dae“ Sonnenblume.
      Ich freue mich über die schönen Begegnungen beim Bloggen und die Autorinnen und Artikel, die ich sehr schätzen gelernt habe. Dein BLog gehört da in jedem Fall dazu. Übrigens… kennst Du Pai Skincare? Ich habe da gerade bestellt, weil es ein 30ml Reisegröße Extra gab und ich mir die Marke mal ansehen wollte. Vllt. ist das auch etwas für Dich. Sie stellen extra Produkte für empfindliche und Problemhaut her – reine Naturprodukte und Transparenz. Fand ich sehr schön aufgebaut!

      Ich schick Dir ganz liebe Grüße

      • Ich habe derzeit das Peeling mit Jojoba-Perlen in Gebrauch. Ich finde es schön sanft, aber etwas zähflüssig dafür, dass man es ja auf trockene Haut auftragen soll.
        Das ist aber das einzige Produkt von Pai, das ich ausprobiert habe, weil die Marke ja in Deutschland nicht so gut erhältlich ist und sich eher im höherpreisigen Segment bewegt.

        Ich habe auf Twitter schon Deine Einkäufe gesehen und freue mich, Deine Eindrücke zu erfahren.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.