[Gewinnspiel] Happy Birthday

Happy Birthday

Gewinnspiel

 

Zum einen ist mein Blog vor kurzem nahezu unbemerkt 1 Jahr alt geworden – zum anderen habe ich heute selbst Geburtstag und steuere der Erkenntnis entgegen, dass ich nie wieder so jung sein werde wie noch 1 Sekunde zuvor! – Ich weiß, wie albern das klingt – trotzdem tritt diese Erleuchtung mit einer gewissen Kraft ein und sorgt dafür, dass ich deutlich mehr als noch vor 10 Jahren das Gefühl habe: „Das Jetzt ist wichtig“.

 

10 Fakten über mich beim Älterwerden:

– Eigenarten verstärken sich wirklich im Laufe des Älterwerdens – auch bei mir. Entweder das oder alle anderen Menschen werden schlagartig schwieriger…
– Als Kind hab ich nichts Grünes gegessen. Heute mag ich Gemüse durchaus. Das Gesunde kriegt mich auf kurz oder lang.
– Ich lache nicht mehr über die Ansammlung von Cremes im Bad meiner Mutter – ich habe eine eigene, die mithalten kann.
– Mit Anstand alt werden klappt mit 25 besser als mit 33.
– Ich bekomme Beschützergefühle, wenn ich 18jährige Praktikantinnen habe.
– Man kann mich nicht oft genug zu jung schätzen, – noch muss ich niemanden dafür bezahlen, aber das kann sich ändern.
– Ich genieße viel mehr wie unterschiedlich ich sein und aussehen kann als früher.
– Eigentlich bin ich attraktiver als mit Anfang 20. Find ich.
– Ich will nur noch mit Menschen reden, wenn ich ihnen wirklich gerne zuhöre. (siehe auch Punkt 1 „Eigenarten“)
– Ich will nicht erst morgen (in 4 Monaten/ 3 Jahren/ wenn ich 50 bin/…) glücklich sein.

 

Mein Blog und ich möchten ein klein wenig mit Euch feiern und die Freude über unsere Existenz teilen. Dazu habe ich mir etwas Besonderes ausgedacht, denn ich möchte, dass insbesondere diejenigen sich freuen, die ich hier immer wieder lesen und kennenlernen darf. – Ihr wisst, dass ich nur einen kleinen Blog habe und ich genieße es, auf jedes Kommentar eingehen, Euch antworten und mit Euch ins Gespräch kommen zu können. Daher möchte ein kleines Gewinnspiel veranstalten bei dem gerade diejenigen, die hier in den letzten Monaten immer wieder präsent sind, ein ganz großes und – hoffentlich – unerwartetes Dankeschön von mir bekommen!

Die stilleren Leser sollen aber auch nicht leer ausgehen – daher habe ich mir 2 Etappen überlegt… Dazu mehr weiter unten.



Was gibt es zu gewinnen?

A) TIGI S-FACTOR Health Factor Shampoo & Spülung – je 750ml mit Pumpspender

Dies ist meine absolute Lieblingshaarpflege! Hier habe ich davon schonmal berichtet. Ich liebe diesen sehr frischen, klaren und trotzdem zarten Duft. Die Pflegewirkung ist sehr gut. Die Spülung lässt sich auch (bei längerer Einwirkzeit) als Kur verwenden und – das allerbeste – beide Produkte sind sulfat- und parabenfrei! (Silikone sind enthalten – nur falls jd. fragen wollen würde

– nährt und stärkt
– fördert gesundes Haar
– schimmernder Glanz
mit Nessel, Yucca und weißem Ingwer.

Mit diesen beiden schönen, großen Pumpspendern seid ihr die nächsten Monate mit einer erstklassiger Haarpflege versorgt!

B) Ein Miniature Set BB Creams der Marke Skin79 & Kür Haaröl

Auch BB Creams sind etwas, das inzwischen fast täglich benutze. Hier hat Skin79 4 Probegrößen zu je 5g der beliebtesten Skin79 BB Creams zusammengestellt. Dabei sind:

– Hot Pink Super Plus Beblesh Balm Triple Functions
– Diamond The Prestige Beblesh Balm
– VIP Gold Super Plus Beblesh Balm Triple Functions
– Diamond Lumious Pearl

Hier gibt es eine schöne Übersicht über die verschiedenen Eigenschaften der BB Creams von Skin79 vom Hersteller.

Außerdem lege ich noch das Kür Haaröl (50ml) dazu, das innerhalb kürzester Zeit als Aktionsangebot ausverkauft war (es ist nicht im ständigen Sortiment von Aldi) und teilweise als günstige Alternative des Moroccanoils betrachtet wird.

Wer immer schon einmal Lust hatte, Neues zu probieren, ist mit der Vielfalt dieses Gewinnsets hier richtig!

 

1. Etappe des Gewinnspiels

Ich möchte – gerade weil dieser Blog für mich sehr persönlich und noch klein ist – denjenigen von Euch eine Freude machen, die mir hier immer wieder liebevolle Gedanken, Tips und Rückmeldungen auf Dem Blassen Schimmer hinterlassen. Ich freue mich über jeden einzelnen von Euch und habe Spaß am Austausch und dem entstehenden Miteinander!
In diesem Sinne möchte ich unter den 10 Personen, die sich innerhalb der letzten 2 Monate hier bei mir am meisten durch Kommentare Wort gemeldet haben, den Gewinner der ersten Etappe auslosen. Ich freue mich über die kleinen Gespräche und lieben Bekanntschaften und weiß Eure Präsenz und Worte sehr zu schätzen! Vielen Dank für Euch! Ihr ward einfach immer wieder hier und habt mir das Schreiben versüßt.

Die Gewinnerin darf sich unter den zur Auswahl stehenden Gewinnen denjenigen aussuchen, den sie gerne hätte!

 

2. Etappe

Ich weiß, dass nicht jeder gerne kommentiert und trotzdem hier vorbeischaut. Kommentieren kostet Zeit, manchmal auch Nerven mit umständlichem Einloggen und was man sagen will, haben vielleicht schon 10 andere davor geschrieben… . Oft lässt man es dann lieber. Vielleicht wird man auch nicht gerne sichtbar oder man findet das Geschriebene/Bebilderte auch nicht besonders kommentarbedürftig. Oder meine Texte sind so lang, dass man nicht gerne noch weitere Buchstaben hinzufügen will 😉

Ich freue mich auch über die stillen Leser, auch wenn ich leider fast gar nicht mit Euch interagieren kann! Und wenn Ihr Euch heute (und die nächsten Tage) überwinden könnt, dann könnt auch Ihr etwas gewinnen, wenn Ihr mögt.

Die Gewinnerin erhält das andere „Gewinnerpaket“ und hat daran hoffentlich Freude!

 

Teilnahmebedingungen:

  • Lasst mir bitte ein Kommentar unter diesem Artikel da!
    Insbesondere Wünsche an den Blog/mich oder Eindrücke, die mir helfen würden, Ihn für Euch zu verbessern (Design, Inhalte, Sind die Texte zu lang? Wäre zweisprachig hilfreich? etc.), wären mir herzlich willkommen!

a) Die 10 Leserinnen, die sich in der Seitenleiste unter „10 Meist-Schreiber (siehe rechts) finden,  lassen mir bitte zusätzlich zu ihrem Kommentar ihren Wunschgewinn da (A oder B). Unter denjenigen, die sich von den 10 melden, wird der Wahlgewinn verlost.
b) Die anderen Teilnehmer/innen bitte ich ebenfalls, mir ein Kommentar mit Wünschen/Kritik/Ideen/Hinweisen da zu lassen (falls Ihr unter den beiden einen Wunschgewinn habt, schreibt ihn doch auch einfach mal dazu – man weiß ja nie 🙂  )

  • Teilnehmer aus Österreich/ Schweiz sind ebenso willkommen wie aus Deutschland!
  • Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen eine Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten.
  • Gewinnspielblogs werden von der Teilnahme ausgeschlossen – dieses Spiel richtet sich ausschließlich an Privatpersonen.
  • Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt und der Gewinn nach Bestätigung des Gewinners von mir verschickt.
  • Das Gewinnspiel geht bis zum 5. September 22 Uhr (genau 1 Woche)

 


Ich freue mich auf Eure Ideen, Eindrücke und Teilnahmen!

Tags from the story
, , ,
More from She-Lynx

Aller guten Dinge sind 3
Lips at Work: Statement Edition

Von manchen Firmen gibt es herausragende Produkte, die man besonders liebt oder...
Read More

32 Comments

  • Herzlichen Glückwunsch, meine Liebe! Ich habe diesen Post sehr gerne gelesen, vor allem die 10 Fakten zum Älterwerden. Vor allem, weil ich einiges davon sooo gut kenne („Ich rede nur noch mit Menschen, denen ich wirklich gerne zuhöre!“). Viele liebe Grüße und auf das nächste, grandiose Blog-Jahr, Katy

    • Hej Katy… Irgendwie erleichtert mich das – je älter ich werde, um so verschrobener und schrulliger fühle ich mich… aber ich habe irgendwie keine Lust mehr auf faule Kompromisse und unnötigen Small Talk*lacht* – schlimm – oder? Vielen Dank für Deine Geburtstags- und Blogwünsche! Und ganz liebe Grüße auch von mir!

  • Herzlichen Glückwunsch!

    Obwohl ich deinen Blog noch nicht so lange kenne, lese ich ihn sehr gerne, und mir fällt auch nichts ein, was du verbessern solltest.
    Zweisprachig schreiben finde ich persönlich immer etwas störend, aber ich habe ja auch keine Probleme mit der deutschen Sprache 😉
    Ich fände es schön, wenn du bei deinen Make-Ups noch dazuschreiben könntest, welche Pinsel zu verwendest, dass finde ich nämlich immer sehr interessant.
    Und mein Inhaltstoffe-verliebtes Herz würde es natürlich freuen, einen Link oder ähnliches zu selbigen zu haben, muss aber nicht, ich such auch weiterhin gern selbst. 🙂

    Ich würde mich über den Gewinn B sehr freuen 🙂

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    • Danke! Gut… das zweisprachige hake ich dann wohl ab – da gab es bisher gar keine positiven Stimmen 🙂 Um ehrlich zu sein: ganz gut. Wäre ein deutliches Mehr an Arbeit. – An die Pinsel werde ich in jedem Fall denken! Das ist ein guter Hinweis! Die „Werkzeuge“ überseh ich so schnell. Kommt demnächst mit dazu!
      Und bei Inhaltsstoffen bemüh ich mich! Sind die denn für jedes Produkt interessant? (auch Lidschatten oder mehr Cremes und Pflege?). Ganz liebe Grüße und danke Dir für das hilfreiche Feedback!
      :-*

      • Also die Inhaltsstoffe interessieren mich am meisten bei Pflege, bei Kosmetik im engeren Sinne sind sie mir eigentlich relativ egal.
        Die „Werkzeuge“ finde ich ziemlich interessant, weil ich da so gar keine Ahnung habe und immer etwas planlos bin. Zudem habe ich auch noch nicht die richtigen gefunden.^^

  • also erst mal alles, alles, alles, alles gute und liebe zum geburtstag meine liebe 😀 ich drück dich ganz fest und ich wünsche dir und deinem blog weiterhin viel erfolg und hoffe, dass dein blog uns noch lange erhalten bleibt weil es soviel spaß macht deine post zu lesen! bin ein ganz großer fan von dir geworden!

    obwohl ich die preise an sich toll finde und es megalieb von dir finde, was du da für schöne pakete zusammengestellt hast, möchte ich mich ausnehmen weil ich momentan meine haarroutine auf silikonfreies zeugs umgestellt hab (also noch nicht alles aber zumindest mal shampoo und conditioner) und da ich das bb-cream mini set schon habe möchte ich keinem die chance nehmen es auch mal auzuprobieren 😉

    aaaaach du bist sooooo eine liebe 😀 und ich freu mich immer total wenn ich einen post von dir im dashboard seh! mach weiter so!

    liebste grüße

    • Ja… ich kenn das mit der Umstellung. Bei mir ist es mit sulfatfrei ganz wichtig geworden, daher will ich mit den Haaren auch nicht mehr zu viel anderes probieren. Aber mit Silikonen hatte ich bisher Gott sei Dank *klopft auf Holz* keine Probleme.

      Vielen, vielen Dank für das tolle Feedback! Das bedeutet mir viel von Dir und Deinem tollen Blog! Viel Freude mit dem Clarins Anti-Soif!… Erzähl, wie Du es findest – mich hat es absolut umgehauen!
      Ganz liebe Grüße und eine Umarmung.
      Je t’embrasse.

  • Alles Liebe und Gute!

    Ein wirklich sehr schöner Post ohne das typische Blabla das ich auf so vielen größeren Blogs lese.

    Auch wenn ich deinen Blog erst vor ein paar Wochen entdeckt (und sofort abonniert habe 😉 ) hat er sich in der kurzen Zeit zu einer meiner liebsten Blogs gemausert. Das liegt vor allem daran, dass er sich vom Inhalt her von den größeren Blogs unterscheidet.

    Ich würde deshalb auch gar nichts an deinem Blog ändern wollen. Höchstens würde ich gerne öfter von dir lesen 🙂

    Viel Spaß weiterhin mit deinem Blog. Ich werde ihn auf jeden Fall weiterverfolgen.

    Über Gewinn B würde ich mich übrigens mehr freuen 😉

    • Hej Kyra! 🙂 Ui! Da wächst man ja richtig als kleine Frau. Vielen Dank für Dein Feedback. Es tut total gut zu hören, denn manchmal denkt man sich schon als kleiner Blog „hat überhaupt jemand außer mir Freude daran?“ – und Dein Kommentar füllt jegliches Motivationsloch und macht viel Lust auf mehr und weiter.
      Du hast Dir ja tolle Sachen bei Douglas bestellt! Das Anti-Soif ist so super von Clarins… *schwärm* und wie findest Du das Kerastase Haaröl? Darum bin ich auch schon herumgeschlichen – aber ich hab jetzt erstmal genug Haarpflege hier *zurückhalt*

      Ganz liebe Grüße und bis bald! 🙂

  • Ich wünsche Dir auch auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und hoffe, dass Du einen schönen Tag hast!

    Um ehrlich zu sein, kann ich nur Denkanstöße für kleine Dinge geben und Dich an meiner persönliche Meinung teilhaben lassen, aber vielleicht helfen sie Dir weiter. Eine zweisprachige Gestaltung wäre weniger hilfreich als vielmehr störend, weil sie mich im Lesefluss ebenso sehr beeinträchtigen wie viele Absätze, Leerzeilen und Fett- und Kursivschrift, obwohl ich vermute, dass Dir Abgrenzung und Übersichtlichkeit sehr wichtig sind. Was die Gestaltung betrifft, so kann der obere Bereich irreführend sein („(K)ein blasser Schimmer”, „Der blasse Schimmer”) und auch Wiederholungen in der Seitenleiste („Archiv”) sind für mich nicht notwendig, aber auch nichts, was mich vom Lesen abhalten würde. Es ist schön, dass Du Dich für das Bloggen entschieden hast, denn ich lese Deine Artikel wirklich sehr gerne. Danke schön für das tolle Gewinnspiel!

    Alles Liebe
    Denise (A)

    • Hallo Denise! Danke Dir! Ich lasse das Zweisprachige sein – es war einfach eine Idee -aber wenn ich so alles lese, dann scheint es eher unerwünscht zu sein und ich kann es gut verstehen.
      – Ich habe versucht nachzuvollziehen, wo ich „Archiv“ doppelt habe… oder Wiederholungen… würdest Du mir da nochmal helfen? Ich bin da – glaube ich – betriebsblind gerade.

      Mmh… den Namen… ja – Recht hast Du. Wobei ich wollte, dass man das Wortspiel besser versteht, weil ich nicht nur mit „blasses Glitzern“ verstanden sein wollte… mmh… Du hast Recht – es ist ein Bruch… ich muss da mal ein wenig überlegen…

      Ganz vielen Dank und eine liebe Umarmung!

  • achja ich hab noch was vergesen –> wegen der zweisprachigkeit.

    also ich persönlich denke, dass es aufgrund der länge deiner post (was ich so toll finde) etwas unübersichtlich werden könnte, wenn du deutsch und englisch in einem post schreibst deshalb würde ich eher nur deutsch oder nur englisch schreiben 😉 also nur mal so mein gedanke dazu 😉

    liebste grüße

    • Danke Dir – Du hast absolut Recht – wahrscheinlich macht sonst auch das Schreiben nicht so viel Freude. – Ich bin bisher auch ganz erstaunt – keiner hat gesagt „Die Posts sind viel zu lang“… hatte ganz viel damit gerechnet und schon gedacht „du musst dich dringend kürzer fassen… das liest doch keiner!“… 🙂

  • Herzlichen Glückwunsch zum Blog – und „richtigen“ Geburtstag 🙂

    Dein Blog hat sich leise und heimlich in meinen Lieblingsblog verwandelt, ich mag deine Art zu schreiben und deine Themenwahl total gerne und spontan fallen mir keine Änderungswünsche ein. Nur bitte mach keinen zweisprachigen Blog, das mag ich persönlich nämlich überhaupt nicht.

    Bei deinen Fakten übers Älterwerden musste ich wirklich schmunzeln. Wenn ich daran denke wie ich Anfang 20 aussah, muss ich zugeben die 9 Jahre mehr haben mir auch gut getan. Ich fühle mich viel selbstbewußter, attraktiver und mit mir im Reinen als mit jungen Jahren. Älter werden ist nicht immer unbedingt was Schlechtes.

    Liebe Grüße
    (sollte ich gewinnen würde ich mich über Gewinn A freuen)

    • Ah wie schön, dass es Dir ähnlich geht… Ich hab bestimmt mehr „Problemzonen“ als mit 20… aber so alles in allem ist die Attraktivität, die Weiblichkeit, die Ausstrahlung und auch das Wissen um Kleidung und Makeup einfach größer… Ist schon besser heute als damals. Nur älter sollte es ab jetzt nicht mehr werden 🙂

  • Liebe Shelynx,

    ich möchte zwar nicht am Gewinnspiel teilnehmen, Dir aber auf diesem Weg trotzdem alles Gute wünschen.

    Dein Blog habe ich erst vor ein paar Tagen durch Zufall entdeckt und war auf Anhieb sehr angetan – nicht zuletzt, weil wir mit ähnlichen Eigenarten „gesegnet“ sind (blasse Haut mit Tendenz zum Ölglanz und Unreinheiten lässt grüßen). Und Du beschreibst die Dinge auf eine gründliche Art und Weise, das mag ich. Photos von INCI-Listen würden mich ebenfalls freuen, da geht’s mir wie der Vorrednerin.

    Ansonsten: Genieß‘ Deinen Ehrentag, 33 ist doch ein prima Alter – sage ich Dir als Endzwanzigerin.

    Viele Grüße
    Duymovochka

    • Hallo Duymovochka! Vielen Dank für Dein Kommentar, auch wenn mir die Gemeinsamkeit der „Eigenarten“ fast etwas leid tut. Das ist doch eine blöde Mischung. Andererseits altert unsere Haut dafür nicht so schnell. Irgendeinen Vorteil muss das ja haben. – Danke für Dein Feedback. Gut zu wissen, dass doch so viele die Inhaltsstoffe interessieren. Ich hab meist gedacht, wer es wissen will, googelt es sich sicher und ich habe (im Vergleich zu Adelsblass & Kunterbunt, die hier ja die Inhaltsstoffereihe als Gastautorin geschrieben hat) nur wenig Ahnung von den Inhaltsstoffen und will nicht mit Halbwissen glänzen oder gar Falschaussagen machen. – Aber ich werde die Inhaltsstoffe jetzt mal mehr abfotografieren oder reinkopieren! Wer nach bestimmten Inhaltsstoffen sucht, die er meiden möchte, wird sie dann sicher finden. – Sind denn Inhaltsstoffe von jeder Produktgruppe für Dich interessant (Lidschatten beispielsweise) oder eher von Cremes & Pflege?
      Liebe Grüße und danke Dir für das Schreiben!
      Ich finde 33 auch noch ganz in Ordnung. Aber es wird wirklich langsam seltsam, nicht mehr in den 20ern zu sein und lässt sich auch nicht mehr verleugnen 🙂

      • Das Problem ist, dass bei etwas „exotischeren“ Produkten oftmals keine INCI bei Codecheck (oder ähnlichen Seiten) auffindbar sind. Insofern sind photographierte Umverpackungen doch recht hilfreich. Ich weiß nicht, wie es Dir geht, aber meine Haut hat es auch schon geschafft, auf pudrige Konsistenzen negativ zu reagieren – in gepressten Pudern sind ja zuweilen auch Wachse/Fettalkohole oder dergleichen drin, insofern würde ich sagen, dass mich die Inhaltsstoffe generell interessieren.

        Genug gemeckert, ich hab‘ auch noch einen Tipp: Du hast ja eine stattliche Foundationsammlung, hast Du schon mal die „Xperience Weightless Foundation“ von Max Factor in Betracht gezogen? Ich hab‘ sie im Farbton „Light Ivory“ und bin damit sehr zufrieden, weil sie sehr leicht auf der Haut ist und das Hautbild nicht verschlimmert. Meine Tube ist mittlerweile fast leer und das will was heißen. Den Farbton gibt’s leider mal wieder nicht bei uns, aber über Ebay. Zur Referenz: Bei MAC wäre ich so etwa NW10, „gebräunt“ NW 15, bin weder gelb- noch rosastichig, sondern irgendwo in der Mitte.

        Bin übrigens über die Suche nach Reviews zu BB-Creams bei Dir gelandet. In den nächsten Wochen müsste bei mir die „Missha M Signature Real Complete BB Cream“ eintrudeln – mein erster Versuch hinsichtlich BBs und ich bin natürlich schon sehr gespannt.

        • Hallo! Schön, Dich wieder zu lesen. Xperience Weighless von Max Factor… Ich guck mal. Danke Dir für den Tip – ich freu mich ja immer über neue Teile der Sammlung, auch wenn es langsam ein wenig bekloppt wird und ich habe mir fest vorgenommen, mal eine Tabelle mit den ganzen Vor- und Nachteilen zu machen von den Foundations im Vergleich… irgendwann mal 🙂
          Ich bin eher gelbstichig – aber oft passen auch neutrale oder Rosa-Töne Durchaus – mal gucken… Bin gespannt, was Du von der Missha hältst… ich fand sie nicht so gut – auf meiner Nase hat sie – wie viele Foundations – unschöne Dinge veranstaltet. Da bin ich bisher sehr glücklich mit der Etude House Precious Mineral in Silky Skin, die auch eher zart ist, aber dabei gut abdeckt und ein schönes, mattes Finish macht.
          Ich würde mich freuen, wenn Du von Deinen Erfahrungen mit der Missha berichtest!

  • Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag und ebenso wünsche ich Dir alles erdenklich Gute zu Deinem ‚richtigen‘ Geburtstag!
    Die 10 aufgeführten Fakten kann ich nur so unterschreiben, und ich muss es wissen, ich bin schließlich noch ein wenig älter. 😉
    Ich mag Deinen Blog so wie er ist, und ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen- zweisprachige Blogs finde ich immer ein wenig anstregend zu lesen. Ansonsten finde ich, Du solltest einfach so weitermachen wie bisher!

    Wie hast Du denn Deinen Ehrentag verbracht? Ich hoffe, Du hattest einen schönen Tag!

    Liebe Grüße, GingerCat

    Ach ja, und ich würde mich über Set B sehr freuen. 🙂

    • Hallo Du Liebe! Ich hoffe, Du hast ein Päckchen bekommen? – Ich hatte größtenteils einen guten Tag, wenn auch ein klein wenig gedrückt später. Aber nicht schlimm. Und nach 1 1/2 h Rückfahrt von den Eltern bei Autobahnvollsperrung… Seltsam,Geburtstag zu haben und weiter vorne verunglückt jemand schwer.

      Ich freu mich, dass Du hier mitliest und -redest. Find Dich furchtbar sympathisch 🙂
      Alles Liebe!

      • Hallo!

        Ja, so ein Erlebnis kann einen ganz schön mitnehmen. Wir haben so etwas letztes Weihnachten erlebt; Unfall mit Todesfolge, wir waren zwar nicht die nächsten an der Unfallstelle, aber standen kurz hinter der Sperre. Die Gedanken, die man in solchen Momenten hat, wenn man die Rettunsgwagen und Polizeiwagen sieht, lassen einen lange nicht mehr los.
        Ein Päckchen ist leider noch nicht angekommen; wann hast Du es denn losgeschickt?
        Und das mit der Sympathie beruht auf Gegenseitigkeit! 🙂

        Liebste Grüße

  • Wollte Dir auch zu Deinem Geburtstag und zum Bloggeburtstag gratulieren. Bei 10 Fakten über Älterwerden musste ich unwillkürlich schmunzeln und zustimmend nicken.

    LG, Marijka

  • Hallo Shelnyx,
    ich bin über andere blogs zu dir gekommen, als ihr die Style-Woche gemacht habt, bei der jeden Tag der Fokus auf einer anderen Sache lag. Seitdem schaue ich fast täglich bei dir vorbei und lese immer voller Interesse. Wahnsinn, wie du Düfte beschreiben kannst und deine AMUS sind immer sehr ausdrucksstark……Glückwunsch zum 1-jährigen und zum Geburtstag auch……ich werde ich diesem Jahr 50, fühle mich aber nicht so und du hast recht, wenn nicht jetzt, wann dann…
    in diesem Sinne hüpfe ich mal in den Lostopf und sende liebe Grüße aus dem Norden
    die stille Silke

    • Hallo Silke! Ganz lieben Dank für das dieses Mal „Nicht-Still-Sein“. Ich freue mich über Dein Kommentar und kann das „ich fühl mich aber nicht so (wie 50/wie30) so gut nachvollziehen… Am Anfang dachte ich immer, wenn ich 18jährige Praktikantinnen hatte „Ah… jd. in meinem Alter“… naja – mit 25 konnte man mir das noch verzeihen.. mit 32 musste ich mir eingestehen… „Blick der Wahrheit ins Gesicht“. Aber ich kann inzwischen viel besser verstehen, dass man innerlich ab einem Punkt gar nicht mehr altert und so eine Art „inneres Alter“ hat – das irgendwie auch sehr schön ist.

      Woody Allen hat mal gesagt „Age is a thing of mind over matter – if you don’t mind it doesn’t matter“ 🙂
      Schön, Dich zu lesen. Danke Dir! Und schön, dass Du hier mitliest!

  • oh herzlichen Glückwunsch!! Ich war ganz überrascht dass ich zu denen gehöre – wenn auch knapp – die am meisten kommentiert haben 🙂

    Ganz ehrlich – ich würde die Texte nicht noch zweisprachig machen aus einem einfachen Grund.

    Du schreibst desöfteren ja etwas umfangreich was ich wirklich grandios finde – ich denke allerdings dass eine komplette Übersetzung eines Textes der schon etwas länger ist sehr abschreckend wirken könnte -weil es einenen optisch „erschlägt“. Man sieht ja erst auf den zweiten Blick dass etwas zweisprachig ist. Viele schreckt das vielleicht ab und sie lesen deine tollen Posts dann gar nicht mehr was eine absolute Schande wäre!

    Falls ich gewinnen würde – würde ich mich für das Set mit den BB Creams entscheiden.

    Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit dem blassen Schimmer und wünsche dir nochmals alles alles Gute und Liebe – dein Blog ist wirklich ein Sahnestück und etwas ganz besonderes

    glg Cessa

    • Das freut mich, dass Du überrascht warst. Mir war irgendwie wichtig, genau denen Danke zu sagen, die mir so viel Freude daran machen, selbst zu schreiben und Euch damit auch zu überraschen.
      Was die Zweisprachigkeit angeht, hast Du Recht – ich lasse die Idee. Du hast völlig Recht. – Ich bin recht überrascht, dass bisher die Stimmen gar nichts an den langen Texten auszusetzen hatten… ich hatte gedacht, dass wäre eher ein Manko und man liest vllt. gar nicht das alles oder es wirkt „schwafelnd“ (was ich nicht hoffe, -aber das kann ja schnell sein und wäre mir unangenehm).
      Ganz lieben Dank für Deine lieben Grüße, Deine Gedanken und Deine vielen Kommentare bisher! Es macht mir auf diese Art so viel Spaß mit Dir/Euch!!! :-*

  • Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag (nachträglich) auch von mir an dich und deinen Blog! 🙂

    Ich würde auch gerne eines der beiden tollen Sets gewinnen, wobei ich aber Set 1 ein kleines bisschen besser finde. Ich bin halt so ein kleiner Haarpflegejunkie. ^_^

    • 🙂 Ich würde auch 1 nehmen. Die Produkte sind WIRKLICH gut… nur mit den roten Haaren wäscht sich die Farbe so schnell heraus, dass ich gerade lieber Extra Pflege für coloriertes Haar verwende – aber ich hab es auch bei blonden verwendet und es total geliebt. Seit Jahren komm ich immer wieder dahin zurück.

  • Das Gewinnspiel ist mir doch tatsächlich irgendwie im Reader durchgerutscht… also muss ich doch gleich mal noch die Chance wahrnehmen mitzumachen. 🙂 Erstmal noch alles Liebe nachträglich an dich und an deinen Blog… wie schön, dass ihr quasi einen Doppelgeburtstag feiern konntet. *gg*

    Die Produkte find ich super gewählt und ich würde mich sehr über Set 1 freuen. 🙂

    Dein Blog gefällt mir ausgesprochen gut und ich habe gar nicht wirklich Änderungswünsche… zweisprachig ist eh gestrichen (wenn ich die bisherigen Kommentare richtig deute), deine Texte find ich perfekt, weil man alles erfährt, was man wissen möchte, deine AMUs find ich super schön – davon gern weiterhin mehr!! Einzig bei der Gestaltung deines Headers würde ich Zeroutine Recht geben… der Titel deines Blogs oben ist ein wenig irreführend. Vielleicht magst du da ja nochmal ein wenig verändern. Aber das ist auch wirklich nichts elementares… ich komme ja vorbei, um deine Posts zu lesen. 🙂

    Also einfach weiter so!!
    Alles Liebe, Anni

  • Endlich komm ich nun auch mal dazu… gratuliert habe ich Dir ja schon trotzdem gbt es noch ein Knutsch von mir, einfach so! Mhhh was soll ich sagen, für das das ich hier sonst immer so viel am Quatschen bin fällt mir gerade erstaunlich wenig ein 😉 Verbesserungsvorschläge oder ähnliches bekommst du ja von mir immer direkt, sobald mir etwas auffällt, dein neues Designe gefällt mir übrigens sehr gut, endlich ein weißer Hintergrund wo es keine Farb-Bredouillen mit Bannern oder ähnlichem gibt.

    Du weißt du bist für mich mehr als irgendein x-beliebiger Beautyblog, und auch das ist glaube ich für viele nichts neues mehr 😀

    Ich mag deine langen Texte immer sehr und bin aber auch dankbar für den „Nach-Oben-Button“!

    Und noch ganz am Rande, Set A wäre sehr schön! Aber das ist nur nebensächlich….
    Wo ist denn mein Blonder Lieblings Avata hin?

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.