Clarins Herbst Kollektion – Ombre Minérale – Taupe

Clarins Herbst Kollektion

 – Ombre Minérale / Mineral Eyeshadow-

Taupe – 08

 

Die Herbst Kollektion von Clarins zeigt sich in wunderschönen, traditionellen Farben, die in Lidschatten, Lippenstiften und Rouge fließen. Neben einem 3-Dot Liner, den auch einige Blogger bereits vorgestellt haben und der sicher das außergewöhnlichste Stück der Kollektion ist, gibt es u.a. eine Vielzahl von Minerallidschatten (Ombre Minérale) in 16 Farbnuancen und 4 neue Lippenstifte der langhaltenden Rouge Prodige Longe Tenue Serie, von denen ich inzwischen drei besitze.

Heute möchte ich euch eine der Neuheiten der Minerallidschatten vorstellen, nämlich Ombre Minérale – 08 Taupe.

 
Clarins

„Der neuartige Lidschatten bietet eine besonders reine Farbe und langen Halt. Die extra sanfte mineralische Wet & Dry Textur kann mit dem trockenen oder dem feuchten Schwämmchen aufgetragen werden. Je nach Wunsch matt, samtig oder schimmernd, die Farben bringen Ihre Augen zum Strahlen.
Augen- und Hautverträglichkeit sorgfältig geprüft.

• Lang haltende Farbe: mineralischer Cocktail aus Puder & Pigmenten
• Glättender & aufhellender Effekt: doppelt umhüllte Perlen
• Absoluter Komfort & antioxidative Eigenschaften: Sanddornöl“

Bei den 16 neuen Nuancen ist für jeden etwas dabei: ob schimmernde, matte oder seidige Texturen.

Preis: 19 Euro
Menge: 2 g

 

Die Verpackung

Zeitlos… einfach zeitlos. – Ich finde es sehr ansprechend, dass Clarins nicht jede Neuheit völlig neu einkleidet. Der Clarins Ombre Minérale fügt sich nahtlos in die Monolidschatten der eleganten Marke ein. Edel in einem Metall(schatz)kästchen, das leicht golden wirkt. Nachteil natürlich: die Fingerabdrücke sind schnell sichtbar – andererseits ermuntert es dazu es auch regelmäßig vor der Anwendung leicht zu polieren, was es schnell wieder zum Strahlen bringt.

Farbe

Der Farbton ist ein schönes silbriges Braun-Taupe. Eher kühl gehalten mit einem wunderschönen, zarten seidigen Schimmer, den man auf den Bildern vielleicht erkennt. Dadurch wirkt der Lidschatten teilweise heller oder dunkler – je nach Lichteinfall.

Konsistenz

Für einen Puderlidschatten war ich enorm überrascht wie „cremig“ der Lidschatten sich verteilen lässt. Der Farbauftrag ist sehr gleichmäßig.

Haltbarkeit

Da ich inzwischen immer eine Base unterhalb der Lidschatten trage ist die Haltbarkeit für mich meist kein Thema mehr. Vom Ombre Minérale – Taupe kann ich so aber neben der Haltbarkeit zusätzlich sagen: Das Finish und die Gleichmäßigkeit blieben schön und seidig.

Fazit

Die Konsistenz des Lidschattens ist absolut begeisternswert, auch wenn die Farbe sehr neutral ist, was ihn insgesamt sehr edel wirken lässt. Ich mag diese Taupetöne aber einfach auch. Die Farben der Herbst Kollektion sind insgesamt eher zart (bis auf ein vibrant violet) und wirken auf erdige Art pastellig. Silver Green finde ich noch sehr interessant… Ich finde es sind wunderschöne, hauptsächlich zarte Farben für den Herbst, die alltäglich tragbar sind, etwas edles ausstrahlen und durch das Finish hellt Taupe trotz seiner aschenen Farbe das Auge auch auf, denn er spielt mit dem Licht der Umgebung.

Für mich ein absolut wundervoller, tragbarer und passender Lidschatten für den Alltag oder ein zurückhaltendes Abendmakeup. Einen halben Stern Abzug gibt es für die sehr ähnliche Vielfalt der Farbauswahl der 16 neuen Nuancen. Es gibt eine Vielzahl von gefühlt nah beieinander liegenden Nude-und Pastelltönen, die einerseits zwar die Bandbreite erhöhen, andererseits aber Kontrast und Kontur der einzelnen Stücke minimieren.








Der Ombre Minérale 08 Taupe wurde mir freundlicherweise von Clarins zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

Tags from the story
More from She-Lynx

Rot für Anfänger
– Get Red-y! –

Im aktuellen Rahmen der Reihe „ROT“ mit einer Handvoll experimentierfreudiger und ganz...
Read More

6 Comments

    • Ich liebe Taupes auch… und Nudes… ganz schlimm… letztlich sind es ja nur sehr subtile Nuancen -meist. Wobei Alverde mal eine tolle Palette hatte, mit sehr unterschiedlichen Taupe Tönen. Taupe Harmony, glaube ich, da war auch dunkles dabei und es war toll zu blauen Augen!

    • und ich dachte schon, der Taupeton sei evtl. für eine Review zu schlicht 🙂 Dabei les ich jetzt mehrere „Hachs“ *lacht* schön! Mir geht das mit Taupe genau so… und es gibt ja so viele Nuancen!!! Mehr lila, mehr grau, mehr beige… mattes Finish, schimmernd, glitzernd… (usw.)

  • Ich kann Dir nur zustimmen und finde, dass die Farbe Taupe nicht nur ganzjährig, sondern auch solo tragbar ist. Der Ton ist nicht so warm wie die Farbe Braun und nicht so kühl wie die Farbe Grau und ich glaube, dass er dadurch viele Menschen auf sich aufmerksam macht und zum Kombinieren einläd. Ich mag die Nuance an Dir übrigens sehr gerne, besonders der farblich passende Lidstrich lockert das Ganze noch einmal auf.

    Viele Grüße
    Denise

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.