Herbstzauber: Make-Up

Heute sind Kat und ich an der Reihe, um Euch in unserer Herbstzauber-Serie unser ganz spezielles Herbstmakeup zu zeigen. Bei den anderen Blogs von Herbst“zauberinnen“ (s.unten) findet Ihr wieder je zwei, die sich heute außerdem um Accessoires, Essen & Getränk, Parfum und Favoriten drehen.

Jetzt stelle ich Euch meinen Herbstlook 2012 vor! Es wird farbenfroh bei mir, denn ich habe dieses Jahr nicht nur rote Haare für mich entdeckt, sondern auch Farbe in Makeup und Kleidung! Es geht um Kontraste! Dunkles Kupferrot und Petrolblau! Was mein Körper inzwischen selbst in Haaren und Augen mitbringt, darf wiederholt werden!

!!! Übrigens gibt es auch auf Honey & Milk von Belle einen Aufruf für eine Aktion zum Thema Herbst, die sie mit einem wunderschönen, sinnlichen Look in Lila-Gold einleitet. Einsendeschluss bei Ihr ist der 07.10.2012. Schaut doch einfach einmal dort vorbei! Ich finde, der Herbst sollte in allen Farben gefeiert werden und würde mich über Euren Look dort freuen! Vielleicht bringt ja auch unsere Blogserie Euch in dieser Woche auf Ideen, denn bis Ende der Woche werdet Ihr hier 10 Looks gesehen haben!!!

Um die Bilder zu vergrößern, einfach anklicken!

1) Lidschattenbase in dünner Schicht auf dem Lid – aber auch um den gesamten Augenrand auftragen

2) Matter Kupferbraunton auf dem gesamten Lid (Innewinkel leicht aussparen) und leicht zum Brauenbogen ausgeblendet auftragen.

3) Petrolfarbenen Lidschatten in Lidfalte und am Wimpernkranz entlang (liegendes V) auftupfen

4) nur schmal verblenden(Lidfalte, Wimpernrand, liegends V)

5) Wieder im liegenden V Petrol auftupfen und damit die eben verblendete Farbe dort wieder verstärken, aber nicht die Blendarbeit zerstören.

6) mit dem dunklen Kupferbraun gesamt unterhalb des Auges, dann mit Petrol am äußeren Rand unten

6)  heller Kupferton in Augeninnenwinkel

7) Die Ränder mit einem hellen hautfarbenen Lidschatten weicher verblenden, evtl. Farben punktuell noch etwas auffrischen

8) schwarzer Kajal auf der Wasserlinie oben und unten bis nach innen

9) Wimpern biegen & tuschen

10) Konturieren (in diesem Fall mit einem eher warmen Ton – keinesfalls asch-farben!)

10) Kupferfarbenes Blush auf die Wangen

11) Einen zarten, aber warmen Lippenstift auftragen

Das Makeup zeigt meine neue Vorliebe für Kupfer, warme Töne und den Mut zu Farbe! Es darf warm und wertvoll sein, lebendig und selbstbewusst. – Der Lippenstift ist mir noch ein wenig zu rosa und ich hätte mir einen echten hellen Kupferton gewünscht. Ramblin Rose von MAC war mir etwas zu intensiv… kennt eine von Euch einen Lippenstift, der perfekt gepasst hätte?  Dann lasst mir diesen bitte in einem Kommentar da!

Ich könnte mir vorstellen, dass der Look auch zu Brünetten oder Dunkelblonden passt, deren Haare eher einen warmen Ton haben und insgesamt eher zu Hauttönen mit einem warmen Gelbstich – aber durchaus auch sehr hellen Hauttypen! Augenfarben, die davon sicher besonders hervorstechen: blau und grün.

Folgende Produkte habe ich verwendet:

Foundation: Verrate ich in den nächsten Tagen! Das erste Mal getestet und gedacht „HAMMER!“
Concealer
: Collection 2000 Lasting Perfection, fair
Kajal: P2 Perfect Look Kajal, schwarz
Eyeliner
: /
Lidschatten: Alverde Warm Vanilla (verblendet, außen), Make-up Geek Cocoa Bear (gesamtes Lid & Umrandung), Makeup Geek Goddess(Mitte Lid nach innen), MAC Amber Lights (Augeninnenwinkel oben und unten), Catrice Petrol Keeps me Running (Lidfalte, Wimpernkranz, unten außen)
Mascara: Lancôme Doll Eyes
Augenbrauen: Alverde Augenbrauenpuder blonde & Makeup Geek Cocoa Bear
Kontur: Illamasqua Disobey (Review kommt noch)
Blush: MAC Worldy Wealth (LE) (wunderschöner, einzigartiger Ton!)
Highlighter: Nars Albatross (Wangenknochen oben)
Lippenstift: Clarins Spiced Orange
Nägel: Catrice (aktuelle LE Upper Wildside) Red Rocks! (Suede Effect Finish)

 

Mit dem ArtDeco Pinsel verblende ich hellen Lidschatten oder trage über das gesamte Auge hellen, neutralen Lidschatten auf. Mit der Coastal Scents Brush (ähnlich dem MAC 217) trage ich den Hauptton des AMUs auf und verblende. Mit dem essence Pinsel tupfe ich die zweite Farbe auf. Mit dem Zoeva Smudger umrande ich auch unten das Auge in einer feineren, aber weichen Linie.

Bei den folgenden Blogs findet Ihr heute die Themen Parfum, Favoriten, Accessoires und Essen & Trinken jeweils in Paaren, so wie Kat und ich heute das Thema Make-up behandelt haben. – Ich hoffe, es hat Euch heute Spaß gemacht und Ihr schaut auch bei den anderen Blogs vorbei!

Rock’n’Rolling Heart
Dark Willow
Pink & Coral
Blonde.Charming.Creative
Der Pinselsalon
Pishis Colors
Shades-of-Nature
Lina’s Fairytale
Die anonymen Schminksüchtigen

Der Herbst ist da! Genießt ihn! Wir erleben nur etwa 80-90 Herbste in unserem Leben… Und jeder ist etwas Besonderes.

Tags from the story
, , ,
More from She-Lynx

Aktuelle Favoriten für Juli/August 2017

Was lässt sich am flüssigsten Schreiben und macht am meisten Spaß? –...
Read More

29 Comments

    • Hej! Danke für Dein Kommentar! Ich freu mich darüber! – Es war ein Farbversuch und irgendwie verfolgen mich diese Farben diesen Herbst. Ich war selbst überrascht, wie tragbar ich das dann für mich doch fand… ich schmink das bestimmt nochmal nach.

  • Ach ja, und Du sagst, Farbe steht Dir nicht… Farbe steht Dir sehr sehr gut! Auf die Kombination aus Petrol und Kupfer wäre ich so nicht gekommen, aber sie sieht einfach nur großartig aus. 🙂

  • Sehr schöner und auch spezieller Look. Mir gefällt es sehr gut, regt mich direkt zum Nachschminken an:)
    Mir gefällt auch dein letzter Satz total gut, hach, ich liebe den Herbst einfach sehr.
    Danke nochmals fürs Verlinken der Aktion und einen schönen Abend. :*

    • Ich wäre sehr gespannt, wie der Look bei Deinen Augen rüberkommt… mach doch mal! Ich freu mich, dass Du den Herbst auch liebst. Ich hab das Gefühl im „echten Leben“ nur Leuten zu begegnen, die dem Sommer nachweinen 😉

  • So ein schönes Amu! Und so viel Farbe, regelrecht komplementär, gegensätzlich und doch harmonisch, toll! Süß wie du die Pinsel bepinnt hast 😉

  • steht Dir super gut!! Ich traue mich im Alltag auch nicht richtig ran an Farbe für die Augen (versacke immer in fast gleichen Taupe-Varianten), dabei gibt es auch durchaus tragbare Möglichkeiten wie man sieht.

    LG Evi

    PS: wie wäre es mit MAC´s Viva Glam V für die Lippen? Ein sehr dezenter beiger Schimmer aufgrund des Lustre Finishes…..zumindest auf meinen recht stark pigmentierten Lippen.

  • Ganz große Klasse! Du hast Dich wirklich selbst übertroffen! Ich schließe mich meinen Vorrednern an und halte die Farbkombination für sehr außergewöhnlich und speziell, denn ich wäre nie auf die Idee gekommen, diese beiden Farben zu wählen. Deine Wahl gefällt mir besonders in Verbindung mit Deinem Herbstoutfit sehr gut. Danke schön fürs Teilen!

    Viele Grüße
    Denise

  • Eine wundervolle Kombination! Die ist dir ausgezeichnet gelungen und steht dir einfach nur hervorragend! Ich muss mir das unbedingt merken und werde das selbst mal ausprobieren. Mal sehen, ob diese Farbkombi auch zu mir passt. 🙂

    Alles Liebe
    Anni

    • Hallo Isadonna! Danke! So etwas von Dir ist ein schönes Kompliment, denn Du machst auch so schöne AMUs! :-* Danke! Ich freu mich sehr darüber und will einfach mehr schminken -ich war lange viel zu schlicht mit Farben und Makeups… ich will auch nicht aussehen wie manch eine Douglette… aber… doch ein wenig mehr „PAU!“

  • Ich liebe Kupfertöne!…Überall! xD

    ‚Naked Flame‘ von Misslyn hätte denke ich, phänomenal gepasst..zart aufgetragen…wird nämlich leicht zu einen kräftigen Kupferrot=)

    • Hej Guten Abend! Danke Dir! War einfach mal ein Versuch – ohne das Thema hätte ich die Kombi wohl gar nicht gewagt – aber so war ich total überrascht und fühlte mich damit auch sehr wohl – so wäre ich auch durchaus raus gegangen…
      Ich freu mich über Dein Kommentar! Ganz liebe Grüße zurück und ein schönes Restwochenende!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.