Make-Up Atelier Paris HD Blush

Wie ihr bereits bei der Waterproof Foundation (Review hier) und hier bei der Lidschattenpalette „Warm Tones“ (Review hier) sehen konntet, bin ich von Makeup Atelier Paris sehr begeistert, auch wenn ich es enorm schade finde, dass anscheinend die Foundationnuancen überarbeitet wurden, denn mehrere von Euch haben mich darauf hingewiesen, dass es die hellste Nuance (die ich Euch auch vorgestellt hatte) nicht mehr gibt. Ich bin diesbezüglich selbst überrascht und muss einfach einmal nachfragen, denn die Foundation ist immer noch meine erste Wahl für beanspruchende Stunden (Sport, Tanzen, lange Haltbarkeit & hohe Deckkraft) und es wäre ein Jammer, sie nicht nachbestellen zu können.

***Alle Bilder lassen sich durch einen Klick vergrößern!***

Aber jetzt geht es erst einmal um das Make-Up Atelier Paris HD Blush in der Farbe AIRBR1.

Herstellerangaben

Langanhaltendes Fluid Rouge. Hoch resistent gegen Wasser, Schweiß, Talg. Ölfreie Grundlage für alle Hauttypen. Emollient Formel, die nicht die Falten der Krähenfüßen markiert. Verdünnt mit Aircolor Thuner (AIRTH35), wird mit der Airbrushmaschine benutzt.   Frei von Duftstoffen.

Inhaltsstoffe:
AQUA PURIFICATA/WATER/EAU, CYCLOPENTASILOXANE, PEG/PPG-18/18 DIMETHICONE, BUTYLENE GLYCOL, CYCLOMETHICONE, TRIMETHYL SILOXYSILICATE, DIMETHICONE, CYCLOMETHICONE/ DIMETHICONE CROSSPOLYMER, BIS-HYDROXYETHOXYPROPYL DIMETHICONE, ALUMINUM / MAGNESIUM HYDROXIDE STEARATE, MAGNESIUM ALUMINUM SILICATE, SODIUM CHLORIDE, DEHYDROACETIC ACID, BENZYL ALCOHOL. (+/-)PEUT CONTENIR/MAY CONTAIN : MICA (CI 77019), TITANIUM DIOXIDE (CI 77891),IRON OXIDES (CI 77491, CI 77492, CI 77499), BISMUTH OXYCHLORIDE (CI 77163), BLUE 1 LAKE (CI 42090), CARMINE (CI 75470), RED 6 (CI 15850), RED 6 LAKE (CI 15850), RED 7 LAKE (CI 15850), RED 21 (CI 45380), RED 28 LAKE (CI 45410), RED 30 LAKE (CI 73360), YELLOW 5 LAKE (CI 19140),RED 33 LAKE (CI 17200), YELLOW 6 LAKE (CI 15985).

Inhalt: 15 ml

Preis: 14 € bei Make-Up Atelier Paris

Verpackung:

Das flüssige Blush befindet sich in einem kleinen, durchscheinenden Pumpspender aus Plastik. Der Pumpkopf ist schwarz – alles andere ist durchscheinend, so dass die Menge des restlichen Produktes immer gut sichtbar ist. Der Spender ist durch sein Material und wirkt praktisch und schlicht. Der Pumpspender lässt sich sehr kontrolliert bedienen (was auch nötig ist, da die geringste Menge Produkt bereits für beide Mengen ausreicht). Ich finde ganz schön, dass er so leicht ist, denn auf Reisen nimmt eine Verpackung dieser Größe natürlich auch im Vergleich zu einem Puderblush mehr Raum ein.

Irritierend ist die Benennung des Produktes, das einerseits auf der Unterseite mit AIRBR1 Marron Orange – andererseits auf der Internetseite mit AIRBR1 Beige Rose umschrieben wird.

Swatches:

Ich denke „Marron Orange“ trifft den Farbton schön. Es ist ein freches und trotzdem zartes Bonbon-Apricot-Orange und ist schwer zu beschreiben. Erstaunlicherweise scheint es sogar auf den Wangen noch intensiver zu werden.

Anwendung & Ergebnis:

Der Ton kann sehr zart oder intensiver getragen werden und lässt sich durch die Gel-wässrige Textur gut und gleichmäßig verblenden, fühlt sich dabei in der Verarbeitung aber völlig anders ans als die Creme Blushes, die ich bisher gewohnt war. Ich habe den Auftrag sowohl mit dem Real Techniques Stippling Brush als auch mit den Fingern. Beides sind gute Auftragsmöglichkeiten, wobei ich mit den Fingern eher das Gefühl hatte, das Ergebnis kontrollieren und ausblenden zu können, ohne dass es zu großflächig wird. Das Produkt ist sehr zart, – eine MINIMALE Menge reicht für beide Wangen – und selbst damit musste ich zu Beginn üben, um mich nicht zu „overblushen“, vor allem, da der Farbton mir den Eindruck macht, nach dem Trocknen noch einen Hauch intensiver zu werden.

Die Farbe ist warm, freundlich, lebendig und wirkt (sparsam verwendet) sehr natürlich. Ich finde sie unheimlich schön und nicht zu rosig, was mir gut gefällt.

Haltbarkeit:

Ewig. Ewig wirklich. Den gesamten Tag und im Kontrast zu Creme Blushs (dies ist mein einziger Flüssigblush bisher), die irgendwann etwas mehr verschmelzen oder auch gern ungleichmäßig werden (vor allem an warmen Tagen) blieb dieses absolut fettfreie Produkt klar und unspürbar auf der Haut. Insbesondere bei warmem Wetter wäre der Make-Up Atelier Paris Blush eine perfekte Wahl. Ich hatte auch das Gefühl, dass er durch Berührung nicht so leicht zu stören ist (wer berührt sich denn schon gar nicht über den Tag hinweg im Gesicht).

Fazit:

Ebenso wie die Foundation und die Lidschattenpalette: ein Produkt mit extremer Haltbarkeit, das gleichzeitig hauchzart von der Konsistenz ist – wenn man es nicht überdosiert, was (fürchte ich) nahezu jedem am Anfang wahrscheinlich passiert. Die Farbe ist zart und trotzdem intensiv, aufbaubar – sollte aber an den Rändern gut ausgeblendet werden, da diese sonst zu hart aussehen können. Ich denke, dass dies kein Produkt für Schmink“anfänger“ ist, jedoch eine tolle Konsistenz – insbesondere für heiße Tage darstellt. Die Konsistenz gefällt mir insbesondere auch im Kontext meiner (leider schnell glänzenden) Mischhaut gut. Wo Cremeprodukte unschön werden können (glänzen, unregelmäßig, etc.) bleibt dieses leicht und auf der Stelle und trägt nichts zu zusätzlichem Glanz bei.

Die Nuance AIRNU1 Nude würde mich noch sehr interessieren, denn – wie Ihr wisst – liebe ich Nude Blushes über alles. Ich finde sie eine perfekte Ergänzung zu nahezu jedem Makeup – ob natürlich oder intensiv – für blasse Haut, denn diese kann besonders schnell übertrieben und angemalt aussehen. Ich höre zwar häufig, dass ich ruhig tiefer in den Blush-Topf greifen dürfe… aber ich tue mich damit schwer, möchte weder Balken noch Puppenbäckchen haben.

Das Preisleistungsverhältnis finde ich übrigens tatsächlich unschlagbar… 14 Euro für die Menge, die Qualität und die Ergiebigkeit… da will ich wirklich hoffe, noch weitere Blushes zu finden, die mir gefallen könnten! Ein Make-Up Atelier Paris HD Blush wird Euch Jahre halten – und auf den Wangen mit Sicherheit über heiße, beanspruchende und schweißtreibende Tage!

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!
[rate]

Das Produkt wurde mir freundlicherweise
zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Tags from the story
More from She-Lynx

Hot Hot Summer
– Alles für und gegen die Hitze –

Aber so ist es… und es ist wieder warm… sehr war. Mein...
Read More

11 Comments

  • Die Farbe ist wunderschön und sieht bei dir aufgetragen toll und dezent aus. Für mich wäre der Blush allerdings nichts, da ich dazu neige mich zu overblushen und froh bin, wenn die Farben nicht zu intensiv sind, da ich sonst ewig brauche zum Auskorrigieren.

    • versteh ich gut – habe ein paar Anläufe gebraucht .-) Aber die Farbe gefiel mir so gut, dass ich nicht aufgegeben habe und bei den aktuellen Temperaturen ist er mir lieber als andere Produkte, die ich hier habe.

  • *auf meiner kilometerlangen Wunschliste notier*
    Das sieht wirklich sehr schön aus, natürlich und frisch!
    Ich hatte es beim Stöbern nach den Lidschattenpaletten schon entdeckt, war aber dann abgeschreckt von dem Auftragehinweis: „..wird mit der Airbrushmaschine benutzt.“
    Aber wenn es sich offensichtlich auch ohne eine solche verwenden lässt.. umsdo besser!
    Ich brauche ja auch immer Formulierungen, die nicht früher oder später auf meiner Haut nach unten rutschen…
    Danke wieder Mal für eine Top-Review!

    • genau so fühlt er sich auch an! Total schön. Er KANN mit der Airbrushmschine benutzt werden – MUSS aber NICHT! Sonst wäre ich auch aufgeschmissen gewesen – allerdings wird das Ergebnis dann bestimmt wunderschön – aber so etwas habe ich leider auch nicht…
      Freu mich sehr, dass Dir die Review gefallen hat!

  • Man, ist das ein spannendes Produkt!
    Die Textur ist so wässrig, hab ich bisher so nicht gesehen. Komme mit Nicht-Puder eher nicht klar, aber das könnte wohl sogar klappen.
    Danke fürs Zeigen!!

    • IST auch bisschen Übung… und bei Cremeprodukten bin ich auch immer misstrauisch… auch wenn sie leichter aufzutragen sind -aber wegen des dauerhaften ERgebnisses… hier war es andersherum… schwer aufzutragen und super leicht und klasse haltbar im Ergebnis über den gesamten Tag!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.