Manhattan Bonnie Strange

Bonnie Strange ist Fotografin, Model, Designerin, Sängerin und Songschreiberin UND hat bei der Kreation der aktuellen MANHATTAN BONNIE STRANGE Colour Collection entwickeln dürfen. Damit hat Manhattan etwas Schrilles, Knalliges und ein wenig Berlin kombiniert und sicher eine Kollektion entworfen, die wahrscheinlich die Geister scheiden wird – ähnlich wie die Namensgeberin selbst.

***Alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern *** 

MANHATTAN BONNY STRANGE – Colour Collection besteht aus vier langhaltenden Duo Lidschatten und 6 Nagellacken. Im vorliegenden Artikel kann ich Euch zwei der Lidschatten vorstellen und alle Nagellacke zeigen, die ein großes Spektrum an Farben abdecken und für mich persönlich die Highlights der Kollektion sind. 

ENDLESS STAY DUO EYESHADOW

Herstellerbeschreibung

Langanhaltender Duo-Lidschatten in cremiger Textur. Perfekt aufeinander abgestimmte Farben – Auftrag einzeln oder in Kombination möglich.

Menge: 3g
Preis: 3,99 €

Strange Nights

Das Produkt ist sehr cremig und lässt sich problemlos auftragen. Der Goldton ist dabei deckender als das Blau. Er schimmert auf eine schöne – eher gedeckte Art . Bei dem Blau handelt es sich um ein dunkles Königsblau. Die Kombination erinnert an Wappenfarben. An den Augen kann ich sie mir eher einzeln als in Kombination vorstellen.

Purple Pankow

Diese Farbkombination finde ich etwas „tauglicher“ für mich persönlich. Silber und Violett sind eine schöne Mischung – auch hier ist wieder ein Metallton mit einer strahlenden Farbe kombiniert.

Anwendung:

Bisher habe ich beide noch nicht auf den Augenlidern verwendet. Es gab aber bereits Erfahrungsberichte, die die Anwendung als schwierig beschrieben haben. Mich persönlich haben die Farben bisher nicht gereizt. Was mich jedoch positiv überrascht hat, war die Haltbarkeit, die ich zumindest auf dem Handrücken unbedingt testen wollte. Nach etwa 5 Minuten war der Creme Lidschatten nicht mehr cremig, sondern fester auf der Haut. Druckvolles Reiben hat dabei zwar die Deckkraft deutlich verändert, aber es verschmierte nicht.

NAIL POLISH

Herstellerbeschreibung:

In 60 Sekunden trocknender Nagellack in aktuellen Trendfarben mit Glanz für die Nägel.

Menge: 7ml
Preis: 2,99 €

 

Fazit

Von den Nagellacken finde ich vor allem Very Verggie, Black Trash und The Wow-Show! ansprechend. Der goldene Glitzer im Purpur von The Wow-Show! ist tatsächlich „wow“, während Black Trash silberne Reflektionen beinhaltet und Very Veggie changiert zwischen einem grünlichen und blauen Petrolton.

Einige der Lacke sind erst mit 3 Schichten wirklich blickdicht, bekommen dann aber eine schöne Tiefe. Durch das schnelle Trocknen ist das Schichten auch kein wirkliches Problem und absolut „zumutbar“, wenn man ein sattes Ergebnis möchte. Wobei ich 1 Minute doch etwas knapp formuliert finde – aber 3 Minuten empfinde ich für einen Lack durchaus als schnell trocknend. Aber ich bin da auch misstrauisch, da ich (auch durch die Katzenhaare meiner Mitbewohner) mir leider schnell Macken in Nagellack bringe.

Die Cremelidschatten werde ich demnächst sicher noch probieren und Euch gern das Ergebnis zeigen. Die BONNIE STRANGE Kollektion von Manhattan ist seit September für 5 Monate erhältlich und vielleicht für etwas verrückte, schrille Looks mit Kontrasten eine Empfehlung wert.

Weitere Berichte zur MANHATTAN BONNIE STRANGE Collection findet Ihr bei:
Jadeblüte, Pinky Sally, Einfach Ina, Beauty Mango, Fourfairies,
Smoke & Diamonds, Kosmetik Addicted, MissCocoGlam, Mrs. Mohntag

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!

[rate] PR-Samples

Tags from the story
More from She-Lynx

NACHGESCHMINKT
September 2017
Festival Look

Wenn Ihr Vorlagen einsendet, freue ich mich immer besonders, weil es auch...
Read More

7 Comments

  • Ich wollte dir nur einen kleinen Hinweis geben: Du hast Manhattan leider falsch geschrieben. Nach den 2 T kommt ein A. Ist gut gemeint. Bitte nicht falsch verstehen.

    • Hallo D.! Vielen Dank!… Ich versinke zwar gerade im Boden, weil es mir einfach etwas peinlich ist, den Rechtschreibfehler auch so schön konststant durchgeschleppt zu haben – aber umso mehr bin ich eher dankbar um Deine Wortmeldung! Ich finde es toll und richtig, dass Du es sagst und Du hast absolut Recht. Da hat sich in der Spätschicht des Schreibens einfach ein Fehler eingeschleppt… Hab lieben Dank und keine Angst: überhaupt nicht falsch angekommen. Alles Liebe!

  • Hey, den „Black Trash“ habe ich mir vor einigen Tagen gekauft, aber „The Wow-Show!“ und „Very Veggie“ sehen aufgetragen auch sehr gut aus ♥ Vielleicht schlage ich da auch nochmal zu 🙂

    Viele Grüße

  • Nach The Wow-Show suche ich schon, leider sind die Nagellacke eigentlich immer komplett vergriffen, wenn ich hinkomme. Da werde ich wohl leer ausgehen, die anderen Blogger waren schneller 😉

    • Die Marke gibt es schon ganz lange – beispielsweise im DM. Ich finde sie hat immer wieder schöne Neuerungen und interessante Farben. Die Nagellacke gefallen mir beispielsweise in der Regel ausnehmend gut. Und ich habe auch einen matten Überlack, den ich sehr empfehlen kann. Manche Produkte, sind aber natürlich sehr subjektiv. Diese Kollektion trifft meinen Geschmack beispielsweise nur zum Teil – aber dafür passt er genau zu anderen, die sich über die Bilder und das Vorstellen ein Bild davon machen können und sehen können, ob es ihr Interesse weckt. The Wow Show ist beispielsweise mein Highlight aus der Kollektion. Anderen werden genau die anderen Lacke besser gefallen 🙂

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.