Meistgeklickt in 2014

Ich habe mir durch den TAG von I NEED SUNSHINE einmal angesehen, für welche Artikel Ihr Euch im Jahr 2014 besonders interessiert habt und war richtig überrascht, wie Hautpflege-lastig Euer Interesse auf meinem Blog hauptsächlich war und wie Jahresübergreifend selbst alte Artikel aus früheren Jahren noch gerne von Euch gelesen werden!

***Alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern***

MEISTGEKLICKT in 2014

Der allermeist geklickte Artikel betraf das Wimpernserum RevitaLash(2013), dem ich meine inzwischen wirklich langen Wimpern verdanke, auf die ich nie, nie wieder verzichten möchte.

Während der Rest der Welt von Escentric Molecule 01(2013) begeistert zu sein schien, empfand ich den Duft leider als eher unangenehm und sehr enttäuschend.

Ein Artikel, hinter dem ich immer noch absolut stehe, ist meine Zusammenfassung über allgemeine Veränderungen meiner Hautpflege, die zu einem besseren Hautbild führte. Der Vorher Nachher Vergleich(2013) ist deutlich gewesen und auch wenn meine Haut gerne mal weiterhin mit Unreinheiten reagiert… es ist nicht mehr wie früher und ein paar simple Dinge haben zusammen mit den richtigen Produkten für eine gefühlte Verwandlung gesorgt.

Ebenfalls aus 2013 ist meine kleine Aufzählung von Zoeva Pinseln. Die Zoeva Pinsel waren ein erster Schritt für mich Richtung sinnvolle Pinsel mit gutem Preisleistungsverhältnis (inzwischen hat eine haarige und schnelle Weiterentwicklung hin zu Hakuhodo, Rae Morris & Wayne Goss eingesetzt). Ich kann die Zoeva Pinsel aber immer noch empfehlen.. Die Marke ist inzwischen einen Hauch teurer geworden und hat leider die bunten Gel Eyeliner aus dem Sortiment genommen, die ich besonders geliebt habe (WARUM?!).

Eine schöne Entdeckung auf dem Beautypress Event Anfang des Jahres 2014 war für mich die Eucerin Creme gegen Rötungen, die neben der grünlichen Färbung auch einen Lichtschutzfaktor enthält und von der Ihr auch gerne gelesen habt. Scheinbar bin ich nicht die einzige mit Rötungen im Gesicht.

Jetzt folgen drei Artikel, die Ihr dieses Jahr gern gelesen habt, obwohl sie sogar aus 2012 stammen! Und zuwar über die Clarisonic Mia, über das Pai Rosehip BioRegenerate Oil, das ich immer noch extrem liebe und einen der Artikel von Adelsblass & Kunterbunt über die Verwendung von Silikonen in Kosmetika. Oldies but Goldies it seems…

An neunter Stelle ist das Sonnenschutzfluid von Eucerin(2013), das zwar streng riecht, aber endlich einmal eine leichte Konsistenz bei hohem Lichtschutz aufweist (bei Sonnenschutz entwickelt sich so vieles und ich muss bald von einem neuen Favoriten berichten!) und auf Platz 10 habe ich ein paar Informationen zu den Wirkstoffen und eventuellen Nebenwirkungen von Wimpernseren(2013) zusammengefasst, da ich von mehreren Leserinnen dazu gefragt worden war.

Ihr seht… eigentlich ein paar Jahresfremde Nominees. Also habe ich die Statistik noch einmal bemüht und mich gefragt, was waren denn die interessantesten Artikel für Euch, die auch selbst aus 2014 stammen?
Und dabei haben ganz viele meiner “Favoriten 2013” Serie gepunktet, die ich irgendwann Mitte das Jahres gar nicht mehr weiter geführt hatte, weil es so umfangreich gewesen ist und im Herbst 2014 die Favoriten 2013 auch irgendwann irrelevant werden… Das muss ich dieses Jahr unbedingt besser machen…

MEISTGEKLICKT aus 2014

Den ersten Platz haben meine Top 3 Produkte für Hilfe bei Unreinheiten belegt. Den zweiten nimmt eine phantastische Augencreme ein: die Caudalie Premier Cru, die ich auch heute noch gerne empfehle, dicht gefolgt von einer meiner liebsten Hautpflegeserien ebenfalls von Caudalie: Polyphenol C15 und einigen Zusatzinformationen über Oxidatition und Antioxidantien. Schließlich steht das überall inzwischen – aber was bedeutet es?

Die Eucerin Anti-Rötungen Creme war bei Euch sehr beliebt und auch meine Top 3 Reinigungsprodukte, Top 3 Gesichtscremes und der unglaublich schöne Duft des Caudalie Divin Parfum. Der Duft ist etwas ganz Besonderes.

Jetzt steigen wir mit den nächsten zwei Artikeln tatsächlich doch noch einmal kurz auf Kosmetik um… nämlich meine Favoriten bei Foundations und NARS Orgasm, den ich einer ganz lieben Person abgekauft habe und mit dem ich mich trotz des Hypes zunächst ÜBERHAUPT nicht richtig anfreunden konnte. MAC Springsheen (war keiner der meistgeklickten Artikel, sollte es aber sein) war für mich der bessere Orgasm. Allerdings muss ich ein klein wenig revidieren. Aus welchen Gründen auch immer… aber jetzt im Winter trage ich NARS Orgasm wirklich gern und finde ihn harmonisch. Kann es sein, dass je nach Jahreszeit wirklich unterschiedliche Farben harmonieren oder ist Einbildung?

Den Abschluss machen meine Top Gesichtswasser, die ich immer ein wenig stiefkindlich behandle… dabei sollen sie eine wichtige Grundlage für weitere Pflege gerade aufgrund ihres Einflusses auf den PH Wert der Haut nach der Pflege machen…

MEINE LIEBLINGE

Natürlich habe ich auch selbst Lieblinge! So hat es mir ganz besonders viel Freude gemacht, über das Sonnenglas zu stolpern, Stricken zu lernen oder aus Wien zu berichten.

Ein tolles Highlight war für mich auch der ghd soft curl tong, der wunderschöne große Locken zaubert… weich fallend und erstaunlich lang haltend.

Von Shiseido konnte ich gleich über mehrere Lieblingsprodukte berichten: die Perfect Refining Foundation, die ich zunehmend gern getragen habe und das Face Colour Enhancing Trio in Lychee, der einer der schönsten meiner Highlighter (mit Blush, der Nars Orgasm ähnelt) ist.

Bei Nachgeschminkt haben mir ganz besonders der intensive türkisfarbene Look aus Februar gefallen, aber auch der dunkle Look den ich sogar doppelt geschminkt habe und das letzte Nachgeschminkt mit dem farbigen Rand sind Looks, die ich sicher wieder tragen werde.

FAZIT

Ich hoffe, die Artikel und der Blog haben Euch Freude gemach, waren informativ und dann und wann auch hilfreich! Ich lerne aus der Analyse der Meistgeklickten Artikel, dass Ihr besonders Favoriten Artikel, und Posts, die sich insgesamt mit mehren Produkten gleichzeitig  beschäftigen, interessant findet! Das werde ich versuchen, mehr einzubauen. Habt Ihr dazu Ideen? Manchmal ist eine Review konkret zu einem Produkt vllt. zu einseitig. Ich werde vllt. beginnen, mir Strichlisten zu machen, was ich wirklich benutze oder Produkte morgens zur Seit zu legen, bei denen ich merke, sie wiederholen sich immer wieder und doch wieder regelmäßiger Favoriten Posts machen… ich lese sie auch selbst gerne.

Einen wunderschönen Jahresrückblick Zurückgebloggt hat übrigens auch Gwenstical geschrieben. Ich mag ihn gerne als Lektüre ans Herz legen.

Was möchtet Ihr 2015 mehr lesen, was wünscht Ihr Euch an Veränderungen? Welche Art Produkte oder Artikelformen gefallen Euch am besten? Ich würde mich über Anregungen freuen und bin gespannt auf das nächste Jahr mit Euch!

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!
[rate]

More from She-Lynx

Nachgeschminkt
Oktober 2017 – SUGAR SKULL
Eure Looks!

Es ist wieder diese spezielle Zeit im Jahr… es beginnt nach Herbst...
Read More

6 Comments

  • Da muss ich aber auch noch mal schmökern!
    Reviews lese ich besonders gerne, das hilft mir häufig bei Kaufentscheidungen.
    Aber mir gefällt dein Blog genau so, wie er ist.
    Glg
    Jennifer

  • Ich mag deinen Blog so wie er ist, ich brauche da keine Änderungen. Kann ohne Übertreibung sagen, dass dieser Blog mein Lieblingsblog ist! Favoritenposts sehe ich auch sehr, sehr gerne weil ich deine Meinung sehr schätze und bis jetzt habe ich nichts, was ich aufgrund des Blogs gekauft habe, bereut, ganz im Gegenteil <3

    LG

  • Ich mag Deinen Blog so sehr!

    Deine Reviews sind immer sehr ausführlich und helfen mir falls ich unsicher bin, das Produkt auch zu kaufen. Eigentlich habe ich Dir meine aktuelle Hautpflege zu verdanken! 🙂 Das Pai Rosehip BioRegenerate Oil ist ein Träumchen, was ich ohne Deine Hilfe, – wie so viele, wahrscheinlich nicht entdeckt hätte.

    Mach bitte genauso weiter wie bisher!
    So genug „geschleimt!“ 😛

    Liebe Grüße
    Darkensidejewel

  • Die Aufteilung ist ja echt nicht schlecht =) Bei mir waren auch viele Posts da, die aus den Vorjahren ist. Sowas merke ich mir für’s nächste Jahr =)
    Ich lese deinen Blog, so wie er ist sehr sehr gerne =)

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.