[Aktion & Gewinnspiel] Ein duftes Erlebnis

Es ist Frühling! – Theoretisch zumindest und mit dem Frühling kommen Farben, Sonne und neue Gerüche. Nicht nur in der Natur, sondern auch in den Regalen der Parfümerien.

Quelle: mit freundlichem Einverständnis von flaconi.de

 

Eine besonders schöne Duftserie hat Gucci aktuell herausgebracht (z.B. erhältlich bei Flaconi.de), nämlich Gucci Flora Garden – 5 Variationen des ursprünglichen Gucci Flora Duftes. Jeder der Düfte entspricht einer Blüte auf dem Flora-Halstuch, das durch Grace Kelly bekannt geworden und inzwischen ein typisches Symbol der italienischen Marke ist.

– Gorgeous Gardenia (für 47,90 Euro bei für 30ml)
– Gracious Tuberose  (für 47,90 Euro bei für 30ml)
– Glamorous Magnolia (für 47,90 Euro bei für 30ml)
– Glorious Mandarin
– Generous Violet (Veilchen)

Ich hatte leider nur die Chance, mir drei Vertreter dieser Serie anzu“sehen“, nämlich Tuberose, Gardenia und Magnolia. Da mir Magnolie sehr süßlich erschien, habe ich dieses jedoch schnell innerlich aussortiert und mich auf Gardenia und Tuberose konzentriert und… konnte mich nicht entscheiden. Diese beiden möchte ich Euch jetzt gerne vorstellen.

Es gibt die Düfte in 30ml, 50ml und 100 ml.

 

Quelle: mit freundlichem Einverständnis von flaconi.de

Gucci Flora Gracious Tuberose
Duftrichtung:
Herstellerbeschreibung: blumig und frisch
Meine Wahrnehmung: frisch, zart grün, Hauch würzige Zitrone im Auftakt

Dufpyramide:

Kopfnote:  Veilchenblätter, Pfirsich
Herznote: Tuberose, Orangenblüte und Rose
Basisnote:  Heideröschen und weißes Sandelholz

Eindruck:
Der Pfirsich kommt ganz langsam auf freche Art durch und es entwickelt sich ein leichter, spritziger Duft, der absolut hinreißend ist. Ganz leicht pudrig, aber eher ein gemäßigter Pfirsich mit „Sonnenstrahlen“ aus Sandelholz. Ganz toll.





Gucci Flora Gorgeous Gardenia

Quelle: mit freundlichem Einverständnis von flaconi.de

Duftrichtung:
Herstellerbeschreibung: blumig und frisch
Meine Wahrnehmung:zart würzig beerig, ohne dabei schwer zu sein (wird bei mir aber über die Zeit schwerer)

Dufpyramide:

Kopfnote:  rote Beeren, Birne
Herznote: Gardenie und Frangipaniblüte
Basisnote:  Akkord aus Patschuli und braunem Zucker

Eindruck:
Ich kann mich immer noch nicht entscheiden… ich will beide… Deutlich beerig, aber nicht auf eine süßlich-schwere Art. Eher hauchig und würzig zugleich und dabei so leicht, dass es frech und voller Selbstvertrauen wirkt.








Fazit des Vergleichs:
Die Düfte der Gucci Garden Serie unterscheiden sich deutlich und sind jeder eine eigenständige Kreation. Magnolia war mir persönlich zu süß. von Mandarine und Veilchen (Violet) konnte ich mir leider keinen Eindruck machen. Tuberose bleibt frisch und leicht im Duft, behält pudrige, aber helle Noten. Gardenia wird markanter, je länger es auf der Haut weilt und gefällt mir viel besser als andere Beerendüfte, der Patchouli und braune Zucker geben ihm eine gute Basis, die man im Duft auf eine sehr ruhige, unaufdringliche Art erahnt. Da süßliche Düfte bei mir aber häufig auf Dauer ihre Süße verstärken und – obwohl sie bei anderen „leicht und fluffig“ bleiben – bei mir schwer werden, wäre er für mich wohl keine perfekte Wahl.

Ich denke, ich würde mich letztlich für Tuberose entscheiden, auch wenn ich noch enorm neugierig auf die anderen Düfte der Serie wäre… das zarte Holz im Hintergrund und dem Wechsel aus Weichheit und Frische im Vordergrund.

 

Gewinnspiel: 
„Hat sie nicht vorhin auch was von einem Gewinnspiel erzählt?!“ … JA! Das hat sie!

Die Online-Parfümerie flaconi.de ist so freundlich mir für Euch einen 5 Euro Gutschein (MBW 30 Euro, auf nicht reduzierte Ware) zur Verfügung zu stellen für Parfums oder Produkte Eurer Wahl. Flaconi ist eine schön aufgebaute Online-Parfümerie mit eigenem Online- Magazin, das sich auch lohnt durchzustöbern! Die Parfums sind gut beschrieben und auch mit ihren Duftkomponenten aufgeführt, was ich als große Hilfe zur Einschätzung empfinde. Die Bestellungen werden versandkostenfrei versendet.
Alle Sommerneuheiten könnt Ihr hier finden!

So funktioniert es:
Lasst mir ein Kommentar hier (achtet beim Einloggen darauf, dass ich eine Emailadresse oder einen Twitteraccount von Euch habe, über den ich Euch im Gewinnfall erreichen kann!) mit folgendem Inhalt:
1) Welchen Duft tragt Ihr im kommenden Frühling am liebsten?
2) Wie würdet Ihr ihn beschreiben?
3) Auf welchen Duft habt Ihr ein Auge geworfen, aber Euch noch nicht zugelegt?
4) Was gefällt Euch an diesem Wunschduft?


Teilnahmebedingungen:
– Teilnehmer aus Österreich/Schweiz sind ebenso willkommen wie aus Deutschland!
– Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen eine Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten.
– Gewinnspielblogs werden von der Teilnahme ausgeschlossen – dieses Spiel richtet sich ausschließlich an Privatpersonen.
– Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt und erhält den Gutscheincode via Email/Twitter DM.
– Die Kommentare für das Gewinnspiel werden bis 0 Uhr am 15.05.2012 berücksichtigt.

Ich bin neugierig, was Ihr alles nennen werdet und habe jetzt schon Angst vor dem nächsten Parfümeriebesuch, den ich mit lauter neuen Ideen bestreiten werde. Viel Spaß und viel Glück!

Tags from the story
More from She-Lynx

Nachgeschminkt
Juni 2017
Eure Looks!

Für den diesen Monat hat Misses New in Town im Ausgleich zu dem...
Read More

6 Comments

  • 1) Welchen Duft tragt Ihr im kommenden Frühling am liebsten?
    Ich mag das Parfum von Jil Sander Sun sehr gerne.

    2) Wie würdet Ihr ihn beschreiben?
    Süßlich, angenehm zu riechen, einfachh der perfekte Sommerduft

    3) Auf welchen Duft habt Ihr ein Auge geworfen, aber Euch noch nicht zugelegt?aultier „Classique“

    4) Was gefällt Euch an diesem Wunschduft?
    Er hält sehr lange an, der riecht unbeschreiblich gut (:

    Liebe Grüße
    Beautick

  • 1) Ein Favorit im Frühling ist für mich Jean Louis Scherrer I.
    2) sehr schöner Chypre, schön leicht, sanft und leise, elegant, seifig, blumig, holzig
    3) Iris Nobile EdP von Acqua di Parma
    4) unaufdringliche, zarte Iris, wenig pudrig, dunkel, leicht würzig, holzig und warm – einfach wunderschön

    • Oh…. *notier* die klingen ja beide wunderschön… DIE muss ich mir dringend anschnuppern… die könnten mir sehr gefallen. *schmunzelt* irgendwie schön, wenn man selbst durch so ein kleines Spiel auf Ideen kommt 😉 Ganz lieben Dank für die schönen Düfte und Dein Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.