Twichteln 2012: Ein Nilpferd im Tee

Vor Weihnachten (ja… ich Schnecke schreibe den Artikel jetzt erst) habe ich beim Twichtel Projekt von @Mellatonin (Der AntiBeautyBlog) noch einsteigen können und hatte viel Freude daran, ein Päckchen für eine fremde Bloggerin zusammen zu stellen.

Jeder Twichtel wird aber auch betwichtelt … und so erhielt ich kurz vor Weihnachten selbst ein ganz herziges Päckchen.

Gefüllt war es mit den Lieblingsteesorten von der Autorin von Regenbogenzebra einer ganz niedlichen Karte und der Kiko Sensuous Burgundy Lidschattenpalette! Ich freue mich sehr darüber, denn diese Aubergine-Töne habe ich bisher gar nicht in meiner Sammlung und entdecke sie aber langsam für mich!

Kiko Sensuous Burgundy
Kiko Sensuous Burgundy

Die Aktion war sehr gelungen und liebevoll organisiert und umgesetzt. Ich hoffe, dass auch mein Twichtel Freude an dem Päckchen hatte. Für 10€ konnten Blogger einander süße Überraschungen schicken. Überraschungseier für erwachsene Kinder.

Ganz lieben Dank an Katharina von Regenbogenzebra. Es wird sicher bald ein AMU geben. Vom Tee liebe ich übrigens den „Marokkanische Minze“ am meisten. – Ich kenne ihn noch vom Studium. Damals habe ich ihn mir regelmäßig auch gekauft 🙂

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, wie Euch der Artikel gefallen hat, dann lass mir doch einfach Sternchen da! Ich freue mich über jeden Stern und natürlich vor allem über jedes Kommentar, um Euer Feedback für zukünftige Artikel zu nutzen!
[rate]

Tags from the story
More from She-Lynx

NACHGESCHMINKT
November 2017
Double Cut Crease

Eine Makeuptechnik, die ich immer noch nicht in meinen Alltag einbaue und...
Read More

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.