Review – Clarins Rouge Prodige – 3 Lippenstifte

Clarins ist eine für mich relativ neu entdeckte Marke, auch wenn sie bereits lange einen großen Namen im Bereich der natur-orientierten Kosmetik haben – „Die Botaniker Ihrer Schönheit.“ (Quelle: Selbstdarstellung bei Douglas.de)
Durch die (leider ja in Deutschland aussterbende) Clarins Haute Tenue Foundation in 103 „angefixt“ habe ich mir auch einen Blush der schönen, „goldenen“ Marke gegönnt. Von diesem ebenfalls begeistert führten mich die nächsten Schritte über den Teich zu Escentual.com, die Clarins Produkte aktuell zu Spezialpreisen verkaufen. – Wie hätte ich da widerstehen können?!
Dort wanderten folgende 4 kleine Kostbarkeiten in mein Körbchen, darunter drei Lippenstifte, die ich jetzt vorstellen möchte.
– Clarins Rouge Prodige – Nude
– Clarins Rouge Prodige – Rosewood
– Clarins Rouge Prodige – Paradise Pink

Clarins Rouge Prodige – Nude – Rosewood – Paradise Pink

Clarins Angaben:
Rouge Prodige
Lippenstift mit extra langem Halt
Der Lippenstift mit extra langem Halt schenkt intensive Farbe und ultra Brillanz.

Rouge Prodige verbindet in seiner innovativen Formel alles, was sich Frauen wünschen: eine Textur mit extra langem Halt, intensive Farbe, ultra Brillanz und absoluten Komfort. Er bleibt über Stunden perfekt!Dank der geschmeidigen Textur lässt sich der Lippenstift ganz leicht verteilen. Für ein intensiveres Makeup zeichnen Sie die Lippen zunächst mit einem Konturenstift nach. Tragen Sie dann den Lippenstift mit einem Pinsel auf.High Fidelity Pearl, ein Polymer aus multi-facetten Molekülen, umschließt die Farbpigmente für ein strahlendes Farbergebnis.Algen-Extrakt: pflegende Wirkung.Ceramide und Wachs: bewahren die Haut vor dem Austrocknen und glätten die Lippen.

Preise:
Ich habe für Euch mal einige Preisvergleiche angestellt – wie Ihr sehen könnt, lohnt sich das nämlich durchaus. – Bei Douglas sind die Rouge Predige Lippenstifte für 20,95 Euro – Bei Feelunique.com (versandkostenfrei) für 19,13 Euro – Bei zentraldrogerie.com (versandkostenfrei ab 35 Euro) für 16,80 Euro – Bei escentual.com (3,50 Euro Versand nach Dt.) für 16,02 Euro

Clarins Rouge Prodige – wunderschöne Hülle – Nude – Rosewoo – Paradise Pink

Farben:
Es gibt den Clarins Rouge Prodige in 24 Farben in einer Vielzahl von Nuancen – ich denke, dass wirklich jeder dort eine passende Farbe finden könnte. Ich habe mich aufgrund meiner Vorliebe für Nude-Lippen (ich schminke auch gern die Augen dunkel – da sind zurückhaltende Lippen Pflicht für mich, die trotzdem schön aussehen sollen) den „Nude“ gewählt (keine Überraschung hier). Weil ich finde, Rosenholzfarbene Lippenstifte passen zu fast jeder Kleidungsfarbe und ich weiß, sie stehen mir gut noch Rosewood (auch keine Überraschung hier) und passend zum Clarins Blush aus der LE Vitamin Pink (Review folgt) noch etwas, das für mich aus der Reihe springt: Paradise Pink.

Clarins Rouge Prodige – Nude – Rosewood – Paradise Pink oben: ohne direktes Licht unten: mit direktem Licht

Auftrag, Duft & Ergebnis:
Der Auftrag ist sehr cremig, fast wie ein fester Lippenpflegestift. Die Farbabgabe lässt sich für mein Empfinden gut zart oder intensiv auftragen (bei mehreren Aufträgen) und das Finish ist ein leichter, auch lange bleibender Glanz, der jedoch unauffällig und nicht effektheischerisch ist. Der Duft ist deutlich bemerkbar aber nicht zu stark oder unangenehm parfümiert, ein Hauch… cremig-süß, würde ich sagen.

Haltbarkeit:
Ich würde sagen etwa vier Stunden. Bei Trinken aus Tassen und Gläsern setzt sich der Lippenstift auf der Oberfläche ab und wird sich sicher schneller auf den Lippen verlieren. Dennoch bleibt er beim reinen Tragen wo er hingehört und zerfließt nicht. Das Tragegefühl ist angenehm pflegend, er bleibt weich auf den Lippen.

Fazit:
Sehr angenehmes Tragegefühl und wunderschöne Farben (die anderen beiden werde ich als Traumbilder ein andermal nachreichen). Die Haltbarkeit empfinde ich als ok… wobei sie für einen Lippenstift, der extra mit seiner Haltbarkeit wirbt eher kurz ist. Das macht für mich die angenehme Konsistenz und das pflegende Gefühl wieder wett und ich wüsste, wenn ich nicht trinke oder esse, hält er sicherlich farbintensiv und zart-cremig eine ganze Weile. Insgesamt bin ich erfreut und könnte mir gut vorstellen, dass dies ein Nachkaufprodukt ist. Das Paradise Pink passt übrigens hervorragend zum Vitamin Pink Blush der LE!

Tags from the story
More from She-Lynx

Nachgeschminkt
Juni 2017
Eure Looks!

Für den diesen Monat hat Misses New in Town im Ausgleich zu dem...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.