Pick a Pink
L’ORÉAL Ouhlala (144)

Wie ein Adventskalender mitten im Sommer wartet die L’ORÉAL Color Riche Jubiläumsbox (Artikel s. hier) mit 24 Nuancen zu Ehren des 30 jährigen Bestehens der Color Riche Lippenstifte auf mich.

Und heute möchte ich Euch die erste Nuance zeigen. In den nächsten Wochen wird es bei mir bunt auf den Lippen, passend zum aktuellen Spleen. Momentan möchte ich jede Farbe probieren, nachdem ich meine “Angst” vor Pink vor kurzem überwunden habe (s. MAC Pink Fusion hier oder die April Favoriten 2015 hier)

Mein erster kleiner Goldbarren ist L’ORÉAL Color Riche 144 in Ouhlala. Für diese Nuance brauchte ich die richtige Stimmung und ein klein wenig Mut, – der sich aber mehr als gelohnt hat!

***Alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern***

 

HERSTELLERINFORMATIONEN

Von natürlich bis intensiv bietet Color Riche eine unglaubliche Farbvielfalt.

• feuchtigkeitsspendend mit Vitamin E
• besonders cremige Textur
• reichhaltige und edle Farbpigmente

Die innovative cremige Formel enthält pflanzliche Öle und sorgt feuchtigkeitsspendend für maximalen Lippenkomfort ohne zu verschmieren.
(Quelle: L’ORÉAL)

Preis: 9,98€ für 4,5ml bei Amazon (bei Douglas habe ich ihn leider nicht gefunden)

 

FARBE

Ein intensives Magenta mit einem sehr schönen, matten und deckenden Finish. Es leuchtet fast neonfarben und lässt sich hervorragend auftragen.

 

Ich hatte zunächst etwas Angst, dass die Farbe sich zu sehr mit meinen Haaren und meiner Haut beißen würde – aber eigentlich sah es – wenn auch ganz schön heftig – großartig aus! Eindrücke davon könnt Ihr hier und hier auf Instagram finden.

 

FAZIT

Eine Nuance, die mit Selbstbewusstsein und einer gehörigen Portion Persönlichkeit zu tragen ist, denn auffällig ist sie! Die erste Reaktion einer Kollegin, als ich mit dem Lippenstift zur Tür hereinkam: “Geiler Lippenstift!”.

Eine feine Mischung aus schrill, modern und Statement. Aber wichtig: die Konturen sollten sauber sein. Nehmt Euch Zeit zum Auftrag eines matten Lippenstiftes und pflegt Eure Lippen regelmäßig, damit trockene Stellen nicht unschön betont werden.

 

L’ORÉAL bietet auch matte Nuancen und ich finde, sie könnten gerne mehr auf den Markt bringen. Ich mag die Intensität matter Lippenstifte, ihre Haltbarkeit und die Optik. Online kann man leider gar nicht einsehen, was für ein Finish die Color Riche jeweils haben, dafür muss man die Lippenstifte vor Ort sehen. Unten auf dem Lippenstift ist bei meiner Version allerdings unter dem Schriftzug “Color Riche” M A T T E aufgedruckt. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob dies in unterschiedlichen Ländern unterschiedlich gehandhabt wird. Die Nuance ist aber auch in Deutschland erhältlich.

Für mich ein völlig unerwarteter Favorit schon am Anfang! Das matte Finish muss sich hinter Marken wie MAC nicht verstecken! Der Auftrag und das Tragen sind angenehm und ich muss unbedingt herausfinden, welche Nuancen es noch in matt gibt!

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!
[rate]

PR-Sample
Enthält Affiliate Link

Tags from the story
More from She-Lynx

Entspannt in den Frühling …

Jetzt ist es fast 19 Uhr und ich habe den Artikel, den...
Read More

15 Comments

  • Ich kann die Loreal Lippenstifte leider nicht tragen, weil der Duft und Geschmack einfach zu stark ist. Mir wird teilweise richtig schlecht davon :-/ Habe auch nur einen Loreal Lippenstift.

  • Ne, der ist auch furchbar, deswegen trage ich ihn nicht. Wollte mir vor Kurzem Blakes Red kaufen, hab im DM daran geschnüffelt und habe ich sofort weggestellt. Ich bin da extrem empfindlich leider.

  • Der Lippenstift sieht auf jeden Fall mega aus. Leider habe ich aber für mich gemerkt, dass mir Pink nicht mehr so gut steht wie früher 🙁
    Dennoch sieht er wirklich toll aus.

    Liebe Grüße
    Jeanette

  • Matte Lippis von Loreal?!? Ja wie cool! Ich dachte es gab mal eine LE, ähnlich wie die Nudes oder Red Reihe, aber das mir neu. Freut mich sehr, da ich die Pflege der Loreal Lippenstifte mag!
    Die Farbe erinnert mich sehr an das aktuelle „Nachgeschminkt“ 🙂 Und damit definitiv außerhalb meiner Schmerzgrenze… aber es sind ja noch 29 andere Farben da… ich bleibe Neugierig!!!
    Viele liebe Grüße,
    Liz

  • Welch Farbe! 🙂 Ganz ehrlich: Im ersten Moment habe ich geschluckt, weil die Farbe so neon wirkte. Dieser erste Eindruck hat sich bei den Instagram-Fotos aber ganz schnell gelegt und wich einem: „Wow!“ Die Farbe kracht, keine Frage, sieht an Dir allerdings auch mindestens genauso schön aus! 🙂

  • Oh, ich mag matt ja auch so gern auf den Lippen…diese zwar nicht so, aber darauf kann ich keine Rücksicht nehmen. Meins ist Pink ja nicht so, allerdings mag ich die Nuance an dir, trotz roter Haare, hätte gedacht, es sieht viel unharmonischer aus.

  • Ich bin zwar nicht so der Fan von pinken Lippenstiften an mir persönlich, aber ich finde, dir steht Ouhlala ganz toll! Besonders das matte Finish sieht wirklich hübsch aus. Ich bin auf die anderen Farben, die du noch zeigen wirst gespannt! 🙂
    Liebste Grüße

  • Mir wäre dir Farbe zu heftig – ich bewege mich bei Lippenprodukten immer im sicheren Nudebereich – aber an dir finde ich sie grandios!
    Glg
    Jennifer

  • Hui, ich bin immer wieder fasziniert, wie gut dir so ein Pinkton dann doch steht, irgendwie geistert bei mir im Kopf ja noch das „rote Haare – pink passt da nicht“ herum ^^‘

    Ich bin schon auf weitere Farben gespannt =)

  • Krasse Farbe und weit außerhalb meiner ‚comfort zone‘. Da bist Du mir einige Schritte voraus 🙂
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag noch, die Alex

  • Die L’Oréal Lippenstifte haben mich bisher wirklich noch nie angesprochen, aber Ouhlala sieht tatsächlich verlockend aus! Bezüglich des Geruchs habe ich aber auch schon soo viele verschiedene Meinungen gelesen, dass ich vorher auf jeden Fall mal nachrieche. ^^

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.