Happy 20 Douglas!
– Ein Mal 1 Jahr BEAUTY FOR FREE, bitte! –

Alles Liebe zum Geburtstag, Douglas Card! Die mint-grüne Karte wird 20 Jahre alt und hat man so schon nicht genug Anreiz, um zum Wiederholungstäter zwischen Countern und elektronischem Warenkorb zu werden, so setzt Douglas ein Sahnehäubchen zur Feier des Jahres oben drauf:

Und auch ich habe für Euch eine Überraschung… schaut einmal ganz unten im Artikel.. da findet Ihr ein Gewinnspiel (per Klick geht es sofort dorthin) mit einem genialen Gewinn für Euch und Eure Haut!

Ein Jahr Beauty for free
& andere Gewinne

 

Bei jedem Einkauf mit Vorzeigen der Douglas Card vor Ort (bzw. Hinterlegen/Bezahlen über die Douglas Card online) vom 1.09.2015 bis 24.12.2015 … Der HAUPTGEWINN ist ein monatlicher Warengutschein von … (festhalten)… 1.000€ für ein ganzes Jahr lang…

Natürlich kann es da – wie bei anderen Dingen auch „nur einen geben“ und es wird weitere Gewinne mit Ziehungen im Wochenrhythmus geben mit ganz unterschiedlichen Gewinnen. Und auch tägliche Gewinne in Form von Warengutscheinen Wer neugierig ist, schaue einfach einmal hier vorbei. Je häufiger ihr der Shopping Lust frönt, desto höher sind die Gewinnchancen: jeder Einkauf ist ein Los im Topf.

***Die Links im Artikel führen zum Produkt bei Douglas***

Wenn ich an einem Douglas vorbeigehe, zieht es mich meist auch hinein. Vor allem, wenn einer der etwas rareren Counter darin zu finden ist wie Tom Ford oder Urban Decay. Aber auch MAC, Bobbi Brown, Annayake, Shiseido oder Jo Malone sind gerne ein Grund dafür. Dass Douglas vor noch nicht allzu langer Zeit Urban Decay und Tom Ford hinzugenommen haben, hat mich sehr gefreut, denn beide Firmen bieten außergewöhnlich schöne Dinge an…

Unten seht Ihr eine kleine Auswahl meiner Douglas-Lieblinge.

Ein paar Lieblinge

Ein besonders schönes Schmuckstück ist Tom Ford Cognac Sable – meine zweite Palette der Luxusmarke. Auf das Ergebnis werde ich jedes Mal angesprochen… Die Nuancen sind ein Traum blaue oder grüne Augen… Annayake Volume Mascara* ist meine aktuelle Lieblingsmascara! Ich nutze sie vor allem für besondere Anlässe. Weder zu schwer, noch zu flüssig mit einem wunderschönen Ergebnis. Eigentlich sollte es ja Urban Decay Matte Revolution 1993 werden, aber als mir die Dame Urban Decay Liar auftrug (denn 1993 war leider nicht da) hat er mich völlig überzeugt… was ich mir außerdem auch zulegen werde, sobald er wieder lieferbar ist, ist Urban Decay Moondust Star Cowboy! Ich finde den Effekt unnachahmlich und kombiniert mit einem Lidstrich (wofür ich am liebsten die Laura Mercier Eyeliner Cakes verwende) ist dieser farblich neutrale, aber extrem effektvolle (nahezu nass wirkender Glitter) einfach wow!

Wer nicht lange nach matten Lippenfarben suchen möchte, kann inzwischen auch die NYX Soft Matte Lipstick Cream schauen. – Zwar nicht so langlebig wie die aktuell fast nur in den US erhältlichen Paten, aber doch angenehm auf den Lippen und meine Lieblingsnuancen Abu Dhabi und Stockholm sind zwei wunderschöne „My Lips But Better“ Nuancen mit einem samtigen Finish, das nicht austrocknet.

Übrigens muss an der Stelle auch der Urban Decay Multipurpose Primer Pencil erwähnt werden, den ich mir auf Empfehlung zugelegt habe… Auch die Ultra matten Liquid Lipsticks halten und halten… und geht etwas neben die Lippenkontur „radiert“ man damit weg… perfekt!

Auch was Düfte angeht ist Douglas wohl sortiert… mein Sommerliebling Guerlain Après L’Ondée ist eine wunderschöne Duft-Seltenheit, – einer der ältesten Düfte (1906) und fast vergessen. Aber auch Eisenbergs Düfte oder Jo Malone sind hier zu finden. Wer den perfekten Duft für den Herbst sucht, sollte unbedingt auch bei Jo Malone Blue Agava &  Cacao – entweder mit Jo Malone Saffron oder Jo Malone Incense & Cedrat* kombiniert – probeschnuppern.

Und einer der liebsten Düfte meines Freundes ist aktuell Annayake Tomo*, der mich sehr beeindruckt hat! Ich finde ihn unheimlich schön, zeitlos und markant. Und übrigens hat er auch Hautpflege für sich entdeckt und für mich die Anti-Ageing Serie für Männer von Clarins* ausprobiert … dazu bald mehr!

Auch wenn Douglas leider mein Lieblingsparfum (Orlane Be21, Artikel hier) nicht mehr führt, so ist doch die Hautpflege der französischen Marke noch vertreten und eine der besten Body Lotions, die ich je verwendet habe ist Annayake 24 Feuchtigkeitspflege*. Auch die Lippenstifte sind hervorragend.

Ingesamt freue ich mich sehr, immer interessantere Marken bei Douglas zu finden. Wenn ich auf die letzten 20 Jahre zurückblicke, begrüße ich die Entwicklung der Counter, die Beratung durch die firmeneigenen Makeup Artist und die Vielfältigkeit des Sortiments. Ich hoffe sehr, irgendwann auch wieder Orlane Be21 im Regal zu sehen (ein Duft wie Creme und Kashmir!) und freue mich über Aktionen. Über die Aufnahme von Anastasia Beverly Hills ins Sortiment würde ich mich übrigens auch sehr freuen… aber scheinbar war es nur ein Gerücht, das ich in den letzten Monaten gehört hatte und das sich nicht bewahrheitet hat. – Aber vielleicht eine hervorragende Idee wäre!

Den Gutschein über ein Jahr Beauty for free… würde ich übrigens auch SEHR gerne gewinnen…
Alle Informationen zu Happy20 findet Ihr hier

GEWINNSPIEL

Da ich die Freude auch mit Euch teilen mag, habe ich auch etwas für Euch: und zwar die Clinique Sonic System Purifying Cleansing Brush im Wert von 119€! Die Reinigung mit Schalltechnologie ist effektiver als jede normale Reinigung und klärt porentief!

a Rafflecopter giveaway

Teilnahmebedingungen
  • Hinterlasst mir ein Kommentar zu folgender Frage: Was sind Eure letzten und besten Einkäufe bei Douglas gewesen! Bringt meine Wunschliste auf Ideen!

 

  • Seid Leser meines Blogs (über Bloglovin, Facebook, etc.)

 

  • Wohnort in Deutschland, Österreich, Schweiz

 

  • Gewinnspielblogs oder “Gewinnspieljäger” werden rigoros ausgeschlossen

 

  • Das Gewinnspiel geht bis zum 26.10.2015 , 12AM

 

  • Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt. Nach zwei Tagen ohne Rückmeldung wähle ich erneut aus.

 

         

Grafik - Viel Glück Banner

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!
[rate]

*PR-Sample
Enthält Affiliate Links

More from She-Lynx

Nachgeschminkt
Februar 2014

Für den Februar wollte ich zum einen eine Vorlage wählen, die auch mich...
Read More

30 Comments

  • Erst gestern habe ich online über Douglas bestellt. Im Magazin war Casmir von Chopard zusammen mit dem Duschgel für 19,99 zu haben. Das Parfum hab ich ewig nicht nachgekauft und so durfte es ins Körbchen. Allerdings werde ich es wegpacken, da meine Freundin es für meine Tochter zu Weihnachten „kaufen wird“. Natürlich von meiner Tochter für mich zu Weihnachten, worüber ich mich natürlich wahnsinnig freuen werde ^^. Ansonsten sind nur noch Kleinigkeiten dabei gewesen, um den MBW zu erreichen, u.a. ein Nagellack von Beyu, der ebenfalls im Magazin abgebildet war.
    Ich freue mich zumindest auf das Päckchen 🙂

    Lieben Gruß, Sabine

  • Haaaa… Welch ein Zufall…
    Erst Freitag kam meine Douglas Bestellung bei mir an…

    Bestellt hatte ich einen Nyx Jumboeyestick.. Meine Embryolisse Creme und meine Kiehls Nacht Augencreme… Und die nächste Bestellung ist auch schon notiert.. laach

  • Hey,

    mein einziger Douglas Einkauf (an den ich mich erinnere) waren letztes Jahr Zoeva Pinsel, weil es sie dort günstiger gab als anderswo. Ich persönlich kaufe nicht gerne bei Douglas ein, weil man mir dort bei Schnupperbesuchen vor vielen vielen Jahren nie das Gefühl gab im Laden Willkommen zu sein. „Kann ich helfen?“ – „Nein, danke. Ich schaue nur“ und anschließendes niederstarren von den Damen in verschiedenen Fillialen damals haben mich nachhaltig verprellt. Würde man mir so einen Gutschein, wie es ihn bei der Aktion zu gewinnen gibt, unter die Nase halten wäre das aber bestimmt schnell vergessen 😀

    Schönen Sonntag!

  • Ein schönes Gewinnspiel, denn meine Haut spielt zur Zeit etwas verrückt und ein neues Reinigungsverfahren muss dringend für mich her!

    Mein letzter Einkauf ist gerade noch auf dem Weg zu mir und ich freue mich Morgen mein Paket abholen zu können. Mal wieder ist bei mir ein Konjac Sponge neben der Embryolisse Lait-Crème Concentré, die einfach perfekt für den Winter ist, im Warenkorb gelandet. Das dritte Produkt, ist für mich recht untypisch, da ich seit Jahren keinen Kajal mehr benutzt habe, aber irgendwie konnte ich die Farbe „Black Plum“ von Bobbi Brown nicht vergessen. Wer weiß, vielleicht lasse ich ab jetzt meine Gel-Eyeliner links liegen und kehre zurück zum guten alten Kajalstift?

    Allgemein sind meine besten Einkäufe bei Douglas immer wieder die Urban Decay Naked Palettes, das Laura Mercier Secret Camouflage und meine Konjac Sponges gewesen. Diese 3 kann ich immer wieder nachkaufen und werde nie enttäuscht!

    //Amélie

  • Huhu!

    Da versuche ich doch auch mal mein Glück 🙂 .

    Eine Douglas Card habe ich nicht, da ich nicht im Laden kaufe, sondern nur online mit Rabattcode bestelle (und mir die Sachen dann ggf. in die Filiale schicken lasse, wenn die 25€ Mindestbestellwert nicht erreicht sind :)). Als Onlinebesteller lohnt sich die Karte leider nicht, da es ja eh immer 10% bzw. 5€ Rabattcodes gibt und man online i.d.R. auch die besseren Pröbchen und Goodies erhält.

    Zuletzt habe ich mir bei Douglas den MAC Stone geholt, im MAC Onlineshop war er ständig ausverkauft und mit den 10% Rabattcode + versandkostenfrei (Abholung in der Filiale) gar nicht mal sooo teuer 🙂 .

    Liebe Grüße!

  • Teil meiner letzten Bestellung bei Douglas war die super pflegende Ultra facial overnight hydrating masque von Kiehl’s, genau das Richtige für die Heizperiode 🙂

  • Ui, was für ein toller Gewinn, da versuche ich es doch gerne!

    Meinen letzten Einkauf bei Douglas habe ich im Urlaub für zwei Mac Produkte getätigt (wenn ich endlich mal vor einem Counter stehe, muss ich das doch auch ausnutzen!).
    Es wurden der Lippenstift „russian red“ und der schwarze Kajal „feline“, der mich Dank Goldies Tipp nun zuverlässig auf der oberen Wasserlinie begleitet.

  • Also mein letzter Einkauf bei Douglas war die MAC CC Cream in der Farbe Neutralize und einige Zoeva Pinsel. Die MAC CC ist ja mein Alltime Favourite. Die trage ich immer unter der Foundation oder gemischt mit der Foundation. Einerseits mag ich wie sie meine Haut glättet andererseits nehme ich gerne den zusätzlichen LSF mit.
    Außerdem habe ich mir erst vor kurzem eine weitere Farbe des Alessandro Striplac in der FArbe Mandarinas Mandarine. Mir war einfach total nach einer sommerlichen Farbe auf den Nägeln 🙂

  • Ich schwöre auf den Diorshow Maximizer von Dior, er wird unter das Mascara auf die Wimpern aufgetragen und verlängert optisch die Wimpern. Ich finde ihn total super und kaufe ihn immer bei Douglas.

  • Ich bestelle meistens bei Douglas online.
    Erst letzte Woche kam mein Paket mit dem Duft von Narciso Rodriguez „For Her“ (ich liiiiiiiebe ihn).
    Außerdem noch Wimperntusche und Lidschatten von IsaDora.

  • Ich habe zuletzt alessandro strip lac-Lacke bei douglas gekauft. Ich liebe Nagellacke und habe ca. 150 normale Lacke zu Hause, aber der normale Lack hält bei mir nur 2-3 Tage, außer es splittert noch eher etwas ab. Selbst Sally Hansen und essie sind nur minimal besser.
    Seit ich das strip-lac-System nutze (nur die Lacke, UV-Lampe von einer anderen Firma) ist das Thema erledigt. Ich setz mich alle 1-2 Wochen etwas länger hin und mach meine Maniküre und hab sonst Ruhe. Ich kann mich drauf verlassen, dass alles top aussieht und der Lack schützt meine eigenen Nägel, die ich daher auch lang wachsen lassen kann. Ich nutze für die Fingernägel derzeit nur noch das – hab da nur 4 Farben, nämlich die, die ich eh am liebsten trage.

  • Meine letzte Bestellung bei Douglas war eher unspektakulär, es war das Gesichtspeeling aus der Douglas Serie (finde ich weitaus besser, als manch andere weitaus teurere Sorten), Trockenshampoo von Batiste für blondes Haar (ich benutze das weniger als „Shampoo“, sondern zum Auffrischen) und Shampoo und Conditioner von GoBlonder von John Frieda (macht die Haare so schön weich).
    Hochwertigere Sachen kaufe ich lieber mit Beratung im Geschäft, es sei denn es ist ein Nachkauf von einem Produkt, das ich schon kenne.
    Ich bin auch schon länger am überlegen, ob ich mir mal so eine Reinigungsbürste zulege, aber es gibt so viele verschiedene und der Preis ist ja auch nicht ohne und leider kann man bei unserem Douglas die Bürsten auch nicht testen, von daher habe ich bisher auch von einem Kauf abgesehen.

  • Wow da versuch ich mal mein Glück. das wäre echt super toll. Mein Einkauf bei Douglas liegt schon ein Jahr zurück und der war Online ich hatte eine tolle schimmernde Bodylotion Nefertiti Honey
    die ich super toll fand. Auch die Marbert Produkte Gesichtstonic und Reinigungsmilch in der 400 ml ( das dann auch nicht so schnell leer ist 🙂

  • Ich habe mir zuletzt bei Douglas die Essenza Home Bettwäsche (Fotodruck mit einer wilden Wiese) gegönnt und dazu den Purifying Cleansers von Shiseido aus der IBUKI Linie. Ich mg die Reihe sehr gern und meine Haut verträgt sie sehr gut.

  • Bei mir ist es die “Origins – Clear Improvement“ Maske 🙂 Sie hält was sie verspricht und die Haut sieht danach wirklich besser aus. Die Poren sind verkleinert und sauber. Der Kauf hat sich echt gelohnt. Die kaufe ich mir sofort wieder, sobald sie leer ist und die kann ich jedem nur weiterempfehlen 🙂
    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Ich habe vor kurzem für eine Freundin ein Chanel Parfüm gekauft. Sie kann sich sowas nicht leisten und ich hab mit einer Freundin zusammen gelegt und Sie überrascht =)
    Douglas hat viele schöne Sachen, leider muss ich sagen, dass ich selbst fast jedes Produkt günstiger bekomme im Internet und dabei noch Payback Punkte oder bei Qipu Punkte sammeln kann…. deswegen meide ich Douglas eher.

  • Hallo,
    da ich schon sehr viel bei Douglas gekauft habe, kann ich nicht sagen was das Beste war. Zu den Favoriten zählen auf jeden Fall meine Zoeva Pinsel und die Annayake Mascara 😉
    LG
    Manuela

  • Ich kaufe ehrlich gesagt nicht so gerne bei Douglas, ich mag die Dougletten nicht so. Ab und zu gehe ich aber hin, um an Parfums zu schnüffeln… Das letzte was ich gekauft habe war ein Nagellack von Artdeco,und den fand ich gar nicht mal so gut (Montagsprodukt??)
    Viele Grüße, die Alex

  • Ich habe mir zuletzt Lounge von Urban Decay bei Douglas gekauft ♥
    Des weiteren wollte ich noch Flower von Kenzo, aber dieser Wunsch wurde mir zu meinem Geburtstag abgenommen 🙂

  • In meiner letzten Bestellung war die Zoeva Rose Golden Palette, das NYX Augenbrauenpuder & ein NYX Butter Gloss in Créme Brulée 🙂 LG Sandra

  • Hallo,
    ich kaufe zwar nicht regelmäßig bzw. sehr oft bei Douglas, mag die Kette aber dennoch sehr gern. Empfehlen, weil selbst dort gekauft und für gut befunden, kann ich etwa ‚Gimme Brow‘ von Benefit und den Shine Lover Lippenstift von Lancôme.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Bettina

  • Ich liebe ja alle Laura Mercierprodukte. Die Deckkraft ist gut, ich bekomme keine Unterlagerungen. Alles super. Als nächstes steht der Concealer auf meiner Wunschliste.

  • Meine letzten und auch besten Einkäufe sind noch gar nicht so lange her. Einen knappen Monat.
    Da habe ich mir neue Schminke von Beyu und einen schönen Duft von Tommy Girl gekauft.

  • Im Herbsturlaub musste ich meinen Lieblingsduft (Aromatics Elixir von Clinique) bestellen und habe mir auch gleich noch die Aromatics Elixir Body Cream bei Douglas geleistet.
    Ich liebe alle Produkte von Clinique, die für meinen Hauttyp abgestimmt sind und bestelle gerne bei Douglas 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.