Ein Schluck Hautflege bitte!
L’Oréal Paris Hydra Genius
#drinkforyourskin

Unsere Körper bestehen zu einem Großteil aus Wasser, – Kinder sogar im Verhältnis noch mehr als Erwachsene. 70% des in uns bereits enthaltenen Wassers sind im Inneren der Zellen zu finden – zum Beispiel auch den Zellen der Haut. Die „Füllung“ sinkt jedoch bereits nach unserem 20. Lebensjahr langsam. Dabei ist sie ein Hauptbestandteil für schöne, pralle und leuchtende Haut.

*** WERBUNG ***

Eine der wichtigsten Gegenmaßnahmen ist: Trinken.
Ein anderer Teil ist „Zellpflege“.

Feuchtigkeit – Zwei Schritte

Feuchtigkeitspflege verstand sich in Europa lange eher als reines (und meist fettiges) „Eincremen“, das nur sekundär mit Feuchtigkeit zusammenwirkt. Im Laufe der letzten 1-2 Jahre ändert sich die Einstellung und das Selbstverständnis davon jedoch. So bringt L’Oréal Paris aktuell eine flüssige Feuchtigkeitspflege (Liquid Care) auf den Markt und lehnt sich mit HYDRA GENIUS damit an koreanische Trends an, die schon länger – ganz sinnhaft – zwischen Feuchtigkeit spenden und Feuchtigkeit erhalten unterscheiden. – Also der Zufuhr von Flüssigkeit und dem Schutz vor transepidermalem Wasserverlust (TEWL).

L'OREAL PARIS Hydra Genius sensible Haut

Koreanische Frauen führen ihrer Haut deutlich selbstverständlicher und umfangreicher zunächst Feuchtigkeit zu und schützen diese dann vor Feuchtigkeitsverlust mit einem nächsten okklusiven Schritt. – Von den 10 (oder mehr) Schritten koreanischer Hautpflege haben ganze 4 Schritte (Toner, Essenzen, Seren/ Ampullen oder Sheet Masks) den Sinn, Feuchtigkeit zuzuführen oder ihre Aufnahme zu verbessern. Nur ein Schritt entspricht dem, was wir in unserem traditionellen Hautpflegealltag als „Eincremen“ wahrnehmen.

L’ORÉAL PARIS HYDRA GENIUS

Und nun wird die Hautpflege auch hier langsam flüssig! – Die neue HYDRA GENIUS Feuchtigkeitspflege soll insbesondere durch die Inhaltsstoffe Hyaluronsäure und Aloe Wasser Feuchtigkeit spenden ohne zu fetten oder zu kleben und dabei die Feuchtigkeit der Haut sogar für bis zu 72h garantieren!

Für 3 Hauttypen

Die Serie gibt es für normale bis trockene Haut, normale bis Mischhaut und sensible Haut. Enthalten sind ganze 70 ml für 9,95€

HYALURONSÄURE ist ein körpereigener Bestandteil des Bindegewebes, der sehr große Mengen Wasser binden kann (1g bindet 6l Wasser). Sie schützt vor Umwelteinflüssen, hilft Feuchtigkeit zu binden und gibt sie nur langsam über Stunden hinweg ab. Die Feuchtigkeit zieht sie z.B. bei hoher Luftfeuchtigkeit direkt aus der Luft. Bei trockener Luft macht es Sinn, neben Hyaluronsäure noch andere Feuchtigkeit spendende Inhaltsstoffe zu kombieren.

ALOE  wird seit über 100 Jahren aufgrund ihrer entzündungshemmenden, regnerierenden und Feuchtigkeit spendenden Eigenschaften geschätzt. Sie wirkt beruhigend und kann auch das Hautbild optisch verfeinern. Das Aloe Wasser wird aus dem Saft der Aloe Blätter gewonnen, die voll von Antioxidantien und Nährstoffen sind.

L'OREAL PARIS Hydra Genius sensible Haut

Die Kombination der beiden Feuchtigkeitsspezialisten Hyaluronsäure und Aloe ermöglicht eine hohe Aufnahme von Feuchtigkeit, die die Hyaluronsäure aus Luftfeuchtigkeit und Aloe Wasser binden kann. Dabei sind auch okklusive Elemente (durch Dimethicone und Öle) enthalten, die die zugeführte Feuchtigkeit vor dem Verdunsten und gleichzeitig die Haut vor äußeren Umwelteinflüssen schützen.

INHALTSSTOFFE (klick mich bei Interesse)
GLYCERIN (Feuchtigkeit haltend, unterstützt Hautbarriere)- DIMETHICONE (glättet, hilft gegen schädigende Einflüsse)• CETEARYL ETHYLHEXANOATE (macht geschmeidig) -ALCOHOL DENAT. (verdichtet, Lösungsmittel, antimikrobiell, unverdünnt schädlich für die Haut, Irritationen, bei unter 3% eher komplikationslos, unterstützend konservierend bis 10%, vollständig konservierend 15-20%)- HYDROXYETHYLPIPERAZINE ETHANE SULFONIC ACID (stabilisiert PH Wert) – SILANETRIOL(geschmeidig)-BISABOLOL (entzündungshemmend,heilend)-DEMETHICONOL (wasserdampfdurchlässig, schützt die Haut gegen Umwelteinflüsse)- • ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE (s.o.) • SODIUM HYALURONATE (Hyaluronsäure, s.o.) • SODIUM HYDROXIDE (PH Wert regulierend)• SILICA DIMETHYL SILYLATE [NANO] / SILICA DIMETHYL SILYLATE (Konsistenzgeber, sehr gut verträglich) • HYALURONIC ACID • ASCORBYL GLUCOSIDE (Antioxidant, verhindert Oxidation) • AMMONIUM POLYACRYLOYLDIMETHYL TAURATE (emulsionsbildend)• DISODIUM EDTA (bildet Komplexe mit Metallionen zur Beschaffenheitsbildung) • CAPRYLYL GLYCOL (geschmeidig machend, feuchthaltend) • CITRIC ACID (bildet Komplexe mit Metallionen, die Konsistenz beeinflussen, PH stabilisierend) • XANTHAN GUM (bindend, emulgierend, stabilisierend) • T-BUTYL ALCOHOL (Lösungsmittel) • BETULA ALBA JUICE (Birkensaft, verdichtet Hautoberfläche, kräftigend)• ETHYLHEXYL PALMITATE (geschmeidig, Geruch verbessernd• • BUTYLENE GLYCOL (feuchtkalten, hautpflegend, Lösungsmittel)• HEXYLENE GLYCOL (emulgierend, Tensid, Lösungsmittel, verbessert Geruch) • TOCOPHEROL (Vitamin E, antioxidant, verbessert Hautrelief, reduziert Wasserverlust, reduziert UVSchäden, schützt vor freien Radikalen) • POTASSIUM SORBATE (Kaliumsalz, konservierend) • SORBIC ACID (konservierend)• SODIUM BENZOATE (konservierend) • PHENOXYETHANOL (konservierend) • CI 42090 / BLUE 1 (Farbstoff) • LINALOOL (parfümierend) •FARNESOL (parfümierend, hautwohltuend) LIMONENE (parfümiert) •CITRAL – PARFUM / FRAGRANCE. (F.I.L B194800/1)

Kritisiert werden von einigen Seiten der Alkoholgehalt, der auch bei HYDRA GENIUS  für sensible Haut bereits an vierter Stelle genannt wird und die Parfümierung. Einige Konsumentinnen entscheiden sich aus Notwendigkeit oder Präferenz sehr konkret auf diese Stoffe zu achten, bzw. sie zu meiden. Die genaue Konzentration des Alkoholgehaltes für die Hydra Genius Pflege kann ich Euch leider nicht sagen. Laut L’Oréal Paris sei genau die Menge Alkohol enthalten, die für die Konservierung notwendig sei und um das Fluid vor der Entwicklung von Bakterien und dem Verderb zu schützen. Eine Verwendung von Alkohol denat. bis 3% wäre im allgemeinen Verständnis als eher komplikationslos einzuschätzen, unterstützend konservierend wirkt es bis 10%, als vollständige Konservierung ist es bei einer Menge von 15-20% in Verwendung. Ein häufiger Grund für die Wahl von Alkohol denat. ist für viele Firmen die günstige Möglichkeit zu konservieren und so letztlich auch dem Endverbraucher Produkte im Drogeriesegment anzubieten. Manche Stoffe lassen sich auch nur oder besser in Alkohol lösen. Letztlich ist es – sowohl für Hersteller wie Konsumenten – eine Sache der Abwägung, der eigenen Voraussetzungen, Prioritäten und Möglichkeiten.

Anwendung

Ich verwende seit etwa 2-3 Wochen das HYDRA GENIUS  für sensible Haut. Ich hätte mich früher für die Variante für Mischhaut entschieden, habe jedoch seit etwa zwei Jahren wiederkehrende Probleme mit Perioraler Dermatitis im Mund- Nasebereich (dazu könnte Euch auch dieser Artikel interessieren, in dem ich zusammengefasst habe, was mir seither immer wieder hilft). Das ist auch ein Grund, weshalb ich KEINE Hautpflege in diesem Bereich (außer Sonnenschutz, da die PD auch auf Sonne reagiert) anwende. Gleichgültig von welcher Marke und mit welchen Inhaltsstoffen. Bei dieser Lage hilft erst einmal nur Nulldiät und später sehr schonenende und extrem reduzierte Pflege. Die genauen Ursachen der PD sind ungeklärt. Letztlich wird ein Überpflegen oder Falschpflegen vermutet, das die Hautbarriere beeinträchtigt… aber nichts genaues weiß man nicht.

Nach der vollständigen Nulldiät habe ich jetzt  seit einigen Wochen wieder Hautpflege für Stirn, Wangen und Hals hinzugenommen. Ich möchte langsam wieder strahlende Haut haben und dem Zahn der Zeit entgegen wirken… Und natürlich will ich mir persönlich einen Eindruck über die Produkte machen, die ich Euch vorstelle. Das war für mich immer die eigentliche Funktion eines Blogs: eigene Erfahrungen.

L'OREAL PARIS Hydra Genius sensible Haut

Da ich den Rest meines Gesichts langsam wieder „normal“  pflege, habe ich daher die HYDRA GENIUS Pflege für Stirn, Wangen und Hals hinzugenommen. Die fluide Konsistenz gefällt mir sehr gut. Ich mag das Gefühl gelig-flüssiger Konsistenzen mehr als cremig-massive. Es fühlt sich beim Auftrag zart an und zieht innerhalb weniger Minuten ein. Das Hautgefühl ist sehr angenehm und fast uneingecremt. Ich selbst brauche – insbesondere durch der Umgewöhnung nachdem ich keine Pflege mehr verwenden konnte – nicht mehr das angewöhnte Gefühl von Creme auf der Haut. Die Haut spannt nicht, fühlt sich fast nackt an. Es ist nur ein ganz hauchzartes Gefühl von „Film“ über der Haut spürbar. – Meine Haut hat das Fluid ohne Probleme vertragen. – Den Nase-Mund-Bereich habe ich wie erwähnt allerdings ausgespart. Ich hatte das Gefühl, die flüssige Feuchtigkeitspflege ist eine schöne, leichte Sommerpflege, die zusätzlich einen Wohlfühlkick gibt.

Auch wenn Parfümierung häufig – und in einigen Fällen sicher zu Recht – kritisiert wird, liebe ich persönlich den Duft eines Produktes. Für mich haben Düfte auf einer sehr intuitiven Ebene mit Erleben und Wohlfühlen zu tun, was sowohl therapeutisch als auch wirtschaftlich natürlich Verwendung findet. Den Duft des L’ORÉAL PARIS HYDRA GENIUS für sensible Haut finde ich unheimlich angenehm. Frisch, hell, dabei aber weich mit einem Gefühl von Wellness. Man fühlt sich fast ein Stück sauberer. – Ich kann die Arbeit an der Entwicklung eines passenden Duftes für ein Produkt inzwischen sehr schätzen und würde gerade in so einem Prozess gerne einmal Mäuschen spielen… Ich liebe, wenn der Duft noch etwas zum Anwendungsgefühl beiträgt, auch wenn er mit der reinen Wirksamkeit sicher nichts zu tun hat. Aber es sind doch auch diese kleinen Dinge, die uns einstimmen und die wir auch selbst nutzen können, um uns in unterschiedliche Stimmungen zu bringen.

Macht Euch doch am besten selbst einen Eindruck, wenn es Euch interressiert und für Euch passt! Bei L’Oréal Paris selbst könnt Ihr  Probesachets bestellen oder eine der drei Varianten der HYDRA GENIUS Pflege für 9,95€ in der Drogerie erstehen. Enthalten sind übrigens unübliche 70ml, so dass Ihr getrost „einen guten Schluck“ nehmen könnt.

Habt Ihr sie schon ausprobiert oder wie füllt
Ihr Eure Haut mit Feuchtigkeit nach?

Tags from the story
More from She-Lynx

NACHGESCHMINKT
September 2017
Festival Look

Wenn Ihr Vorlagen einsendet, freue ich mich immer besonders, weil es auch...
Read More

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.