Nachgeschminkt: Trendy Mint Green & Gold Smokey Eye

BlogProjekt: Nachgeschminkt

 

Wir danken Euch für Euer liebes Feedback zum ersten Teil der Blogserie „Nachgeschminkt“. Auch ein Dank an diejenigen, die bei dem zweiten Teil heute Lust hatten mitzumachen! Aus Eurem Spaß daran und den schönen Twittergesprächen ist die Idee entstanden, diese Serie regelmäßig und strukturiert auszubauen, – ohne Verpflichtungen, aber mit einer Menge Freude am Schminken, Ausprobieren und Herausfordern!

Kat von Shades of Nature und ich hatten letztes Mal beschlossen, kompliziert aussehende AMUS einfach gemeinsam nachzuschminken und auf Umsetzbarkeit und Alltags-/Abendtauglichkeit zu überprüfen.  Aus Euren Rückmeldungen und Ideen hat sich daraus dieses Mal ein etwas größeres Projekt entwickelt mit noch mehr Augen, Händen und Blogs, die sich an der aktuellen Herausforderung beteiligt haben. Wir haben daher beschlossen, das BlogProjekt Nachgeschminkt fest einzubinden und anzubieten. Und das könnte wie folgt funktionieren:

 

 • Mitmachen kann jede Bloggerin/Blogger, ob routiniert mit oder interessiert an Makeup und komplizierten Augenmakeups (AMUs).

• Sendet eine Mail mit dem Link zu Eurem veröffentlichten Blogartikel unter dem Betreff „Nachgeschminkt ‚MONATSNAME‚“

•  Jeden ersten Montag im Monat wird es dann von uns einen „Nachgeschminkt“ Post geben, in dem alle rechtzeitig an uns gemailten Umsetzungen mit Bild vertreten sind! Außerdem posten Kat und ich am gleichen Tag unseren eigenen Artikel dazu!

• Die Herausforderung/Vorlage für den nächsten Monat wird immer im aktuellen Artikel von uns für den Folgemonat gepostet (s. unten). Jede Teilnehmerin hat also 1 Monat Zeit für eine gemütliche Umsetzung, darf aber jederzeit innerhalb dieses Zeitraums publizieren und uns den Link zum Artikel schicken!

• Ideen und Vorlagen für zukünftige Nachgeschminkt-Artikel könnt Ihr mir gerne schicken! Ich sammle sie und sichten sie gemeinsam mit Kat. Der Einfacheit halber, um Entscheidungsprozesse nicht zu verkomplizieren, wählen wir dann abwechselnd das AMU für den nächsten Monat aus.

Verlinkt in Eurem Nachgeschminkt-Artikel bitte unser Projekt mit unseren Blogs: Shades of Nature und den  Blassen Schimmer

• Es geht nicht darum, die Originalprodukte zu verwenden, sondern im Gegenteil: mit den Dingen, die in Eurer Sammlung vorhanden sind, oder die Ihr zumindest problemlos besorgen könnt, Eure Umsetzung der Vorlage zu gestalten! Es geht nicht um 1:1 Umsetzung – bleibt so nah dran wie es geht – aber ohne Euch in Unkosten zu stürzen!

 

Jetzt wünsche ich Euch aber viel Spaß beim Nachgeschminkt Projekt im August und würde mich über Eure Rückmeldungen oder Euer Mitmachen freuen!

 

Nachgeschminkt AUGUST

– Mint & Gold –

Das Projekt „Nachgeschminkt“ geht in die nächste Runde. Letztes Mal haben wir in einem noch kleinen gemeinschaftlichen Projekt ein wunderschönes AMU der Pixiwoo-Schwestern nachgeschminkt. Jetzt beim zweiten „Nachgeschminkt“ Post sind noch andere liebe Bloggerinnen dazu gekommen und hatten mit uns gemeinsam Lust, ein weiteres Tutorial umzusetzen.

Dieses Mal haben wir uns das Summer Makeup Tutorial: Trendy Mint Green & Gold Smokey Eye vorgenommen.

 

Verwendet wurde:

– Nyx Jumbo Pencil, Milk als Primer (vergessen auf dem Foto!)
– Catrice „In Love with Hulk“ (der Name allein!)
– Inglot Pure Pigment EyeShadow 55 (mein einziges Inglot Produkt, das ich Adelsblass & Kunterbunt verdanke!)
– Alverde Taupe Harmony (dunkler, kühler Braunton)
– P2 Perfekt Look Kajal, braun
– Kiko Glamorous Eye Pencil, 400 (goldener Kajal)
Lancôme Hypnôse Star Mascara 

 

Schminkprozess:
Als Base, um die Farben etwas strahlender zu machen, habe ich den NYX Jumbo Pen in Milk verwendet, der sich gut verteilen und mit den Fingerkuppen einklopfen lies. Darauf war die Liebe zu Hulk (Catrice) dann wirklich ausdrucksstark und hat sofort eine starke Intensität gehabt. Um ehrlich zu sein, so stark, das mein erster Gedanke war „Abschminken! Sofort“… aber ich bin auch keine farbenfrohen Makeups gewohnt… Also blieb ich tapfer im weiteren Prozess, tupfte das wunderschöne, goldene Inglot Pigment auf, das dunkle Braun und verblendete mit einer helleren braunen Nuance aus der Taupe Harmony Palette von Alverde zwischen Gold und Braun. Am unteren Augenrand noch Braun und Türkis verbinden. Voilà.

 

Ergebnis:
Auf den Fotos wirkt es ganz in Ordnung. Real würde ich aber nicht auf diese Art geschminkt das Haus verlassen. Ich habe mich gefühlt wie ein tropischer Cocktail… zu bunt… und ein wenig schielend durch die auffällige Farbe in den Innenwinkeln hatte ich das Gefühl, dass zu viel Aufmerksamkeit auf die Nasenwurzel/die Innenwinkel gelenkt wurde und ein Ungleichgewicht geschaffen hat, das in der Gesamtoptik nicht ansprechend gewesen ist.

  • Überhaupt farbige Lidschatten in ungewohnten Kombinationen zu verwenden, war aber mal etwas spannendes!
  • Farbige Lidschatten können durch eine weiße Base deutlich intensiviert werden und man sieht die Base an sich im Ergebnis nicht mehr!
  • Der goldenen Kajal gefällt mir allerdings sehr gut! Er wirkt warm und strahlend und ich bin mir sicher, dass ich ihn häufiger verwenden werde.

Fazit:
Nunja… von Gold und Braun bin ich sehr angetan. Das Türkis gefällt mir an mir einfach nicht, ist als Farbe aber schon schön und erstaunlich intensiv. Ob es eine Möglichkeit gibt, es zu benutzen, ohne dass ich das Gefühl habe, zu „angemalt“ zu sein? Habt Ihr dazu schöne Vorschläge oder Erfahrungen?

Das Braun hätte ich noch etwas intensiver am unteren Augenrand auftragen sollen, aber alles in allem bin ich mit der Umsetzung an sich zufrieden, auch wenn mich das AMU für mich nicht anspricht.

„Nachgeschminkt“ soll sich als kleine Fingerübung und Präsentation wie die gleiche AMU Vorlage umgesetzt werden und an verschiedenen Augen wirken kann, fortgesetzt werden! Wer immer Lust hat, mit uns gemeinsam die Vorlagen umzusetzen, kann sich gern an eine von uns wenden oder mir hier einfach eine Nachricht schreiben.

Die anderen Umsetzungen des Trendy Mint Green & Gold Smokey Eye findet ihr bei

Shades of Nature
Pink and Coral
• Elissalicious
Mrs Mohntag 

 

Nachgeschminkt September

 

Für den nächsten Monat (Montag, den 03.09.2012). haben wir ein schönes Video von Vintageortacky ausgewählt. Es handelt sich dabei um das Soft Summer Make-up in tollen Korall/Pflaumtönen! Ihr habt also bis zum Samstag (01.09.2012) Zeit, Euch zu entscheiden, ob Ihr mitmachen möchtet und mir eine Email zu schicken, damit ich einen Überblick über die Teilnehmer habe und jedem vor der Publikation eine Linkliste schicken kann!

Es gibt keine Teilnahmepflicht. Wer gerne jedes Mal mitmachen möchte, tut das bitte! Wer aber auch nur von Zeit zu Zeit oder einmalig teilnehmen kann und mag, ist ebenfalls herzlich willkommen! Es geht um Spaß, Ausprobieren und Vielseitigkeit. Einfach einmal Dinge schminken, die man sich sonst nicht trauen würde, Neues kennenlernen und Techniken erproben und verfeinern. Es geht nicht um die perfekte Umsetzung, gerade Eure Erfahrungen beim Schminken und der Umsetzung sind etwas, das für jeden interessant ist, der schon immer solche komplexen AMUs betrachtet und gedacht hat „Das ist viel zu schwierig.“

Ideen und Vorlagen für AMUS könnt Ihr mir gerne schicken! Ich sammle sie und sichte sie gemeinsam mit Kat. Der Einfachheit halber, um Entscheidungsprozesse nicht zu verkomplizieren, wählen wir dann abwechselnd das AMU für den nächsten Monat aus.

Kat (Shades of Nature) und ich werden uns in der organisatorischen Gestaltung abwechseln. Für den September könnt Ihr Eure Teilnahmewünsche hier an mich schicken!

Ich freue mich auf Eure Kommentare und auf das nächste „Nachgeschminkt“ im September! Viel Spaß!