Favoriten 2013<br /> Haarpflege

Die Anforderungen an meine Haarpflege haben sich innerhalb der letzten 3 Jahre grundlegend verändert. Vorher hatte ich noch kurze hellblonde Haare (bin von Natur aus blond, aber ich hatte sie regelmäßig beim Friseur noch einmal heller färben lassen) und inzwischen habe ich lange Haare und bin rothaarig. Ausgerechnet die Farbe, die sich mit Inbrunst nicht einsperren lassen will. Die Struktur der roten Farbpigmente ist sehr fein und damit leider auch sehr flüchtig auf den Haaren.

Aber dadurch sind die Bedürfnisse meiner Haare inzwischen folgende:

  • Pflege für langes Haar
  • Dabei bitte trotzdem Volumen & Struktur (ich habe nämlich von Natur sehr glatte Haare)
  • Pflege für leider empfindliche und schuppige Kopfhaut
  • Auffrischung der Haarfarbe für ein schönes Rot

Haarpflege

REF 544 Colour Sulfat Free
Hagelshop / im Set für 34,20€ (ich warte meist auf einen der Gutscheine im Newsletter!)

Ich habe die letzten zwei Jahre herumprobiert und aktuell brauche ich noch die Pflege von Redken auf, allerdings liebe ich diese Reihe hier besonders, auch wenn die Verpackungen so umspektakulär aussehen. Ohne Sulfate und Parabene und mit einem unheimlich angenehmen und dabei zarten Duft von … Blaubeeren (denke ich). Außerdem stammt die Pflegeserie aus Schweden … und ich liebe Schweden. Die Ziffern sind übrigens keine militärischer Chiffre Code, sondern stehen für „Care“, „Shine“ und „Volume“ und einer Skala zwischen 0-5. Das heißt, dass man direkt am Namen sehen kann, welche Wirkung das Produkt haben soll für die verschiedenen Bereiche.

Die Pflege ist hervorragend, das Anwendungsgefühl mehr als angenehm und den Geruch liebe ich.

Garnier Fructis Wunder-Öl*
Amazon / 7,95€ für 150ml – oder natürlich im Rossmann oder DM!

Wurde mir zugeschickt und unerwartet als überraschend gut befunden! Ich habe hier bereits darüber geschrieben und nutze es immer noch gern. Hitzeschutzsprays mag ich meist nicht. Sie verteilen sich zu unkontrolliert und ein Öl-Fluid im Haar, das gleichzeitig als Hitzeschutz dient finde ich in der Anwendung um Welten angenehmer. Dass dieses noch preislich absolut erstehbar und qualitativ gut ist, ist für mich ein guter Grund, es weiter zu benutzen.

Eucerin DermoCapillaire Kopfhautberuhigendes Urea Intensiv-Tonikum*
Medikamente Per Klick/ 10,78 € für 100ml

Ich hatte große Probleme mit meiner Kopfhaut. Ob es das Färben ist (was ich bezweifle, denn es war bereits vorher so), das Wetter oder Stress… meine Kopfhaut juckte und war beschämend unschön. Ich habe deswegen Eucerin zur Hilfe genommen. Sowohl Shampoos als auch dieses Tonikum. Durch die gefärbten Haare greife ich bei Shampoos meist lieber zu speziell Farbschützenden Produkten, so dass die Eucerin Shampoos etwas vernachlässigt wurden – aber das Tonikum habe ich regelmäßig verwendet und bin begeistert. Den spitzen Applikator einfach an die Kopfhaut anlegen und leicht auf die Flasche pressen, während ich es in einer Linie durch die Haare an der Kopfhaut ziehe. Das wiederhole ich mehrfach an anderen Bereichen und massiere es dann ein. Die Kopfhaut fettet nicht schneller, das Gefühl ist angenehm beruhigend, kühl und pflegend und meine Kopfhaut ist viel freundlicher geworden. Würde ich sofort nachkaufen.

Moroccanoil Hydrating Styling Cream
Hagelshop / 28,80€ für 300ml (ich warte meist auf einen der Gutscheine im Newsletter!)

Viele – aber nicht jeder – lieben den Geruch. Ich liebe ihn. Und diese Cream ist für mich ein Zauberprodukt, denn es gibt meinen Haaren beim trocken föhnen gleichzeitig Struktur, Volumen UND Weichheit. Das gibt es alles zusammen! Das war mir vorher auch nicht bewusst. Bereits nachgekauft und geliebt. Manchmal mische ich es mit dem Öl – aber meist will ich eher Volumen in den Haaren haben. Sie fühlen sich genial an und sehen gepflegt aus. Großartig! Ich würde ja gerne auch mal den Shampoo/Conditioner probieren… Aber erst einmal heißt es: aufbrauchen. Hier gibt es noch genug anderes.

Revlon Nutri Color 740 (Irisch Rot)
Hagelshop / 20,96€ für 250ml oder 9,12€ für 100ml (ich warte meist auf einen der Gutscheine im Newsletter!)

Wir zwei kennen uns inzwischen gut und finden immer wieder zusammen. Das Rot wird müde? Kein Problem… Verwendet wie eine kleine Haarkur leuchtet es danach wie es soll. Allerdings habe ich mir auch noch Latexhandschuhe dazu gekauft (DM), sonst wäre es doch eine kleine Sauerei. Innerhalb von 5 Minuten ist die farbige Creme eingewirkt. Den beworbenen Duft finde ich nicht hervorhebenswert… aber die Wirkung ist viel besser. Nach einem Versuch mit einem ähnlichen Produkt von Sexy Hair war ich sehr enttäuscht gewesen. Mit Revlon Nutri Color 740 wird es jedoch ein strahlendes Rot und natürlich gibt es dieses auch für andere Haarfarben! Wird ständig nachgekauft und 1-2 mal im Monat verwendet.

 


Sonstige Tips für Farbe & Haarpflege:
Haare mit mittelwarm bis kaltem Wasser waschen.
Für besondere Pflegewirkung: warm-feuchtes Handtuch um  den Kopf binden und Kuren einwirken lassen
Nur alle 3 Tage Haare waschen und mit Trockenhampoo auffrischen

Welche Produkte liebt Ihr für Eure Haare? Welche stylen sie oder
bewahren die Farbe am Besten? 

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!
[rate]

*PR-Sample
Enthält Affiliate Links