Nachgeschminkt Dezember 2014 – Version 2

Gestern habe ich Euch ja meinen Nachgeschminkt Look gezeigt, war jedoch mit dem verwendeten “Mitte-Ton” (Venus, Urban Decay Naked Basics 1) unglücklich. So ein minimax Look (minimaler Aufwand, maximales Ergebnis) lohnt sich aber immer im Repertoire zu haben… und ich wollte es mit anderen Lidschatten noch einmal probieren.

Alle bisherigen Nachgeschminkt Looks seht Ihr hier.

Nachschminken könnt ihr bis zum 29. November 2014. Den Link zum Artikel mit Eurem Look könnt ihr gerne diesmal wieder an mich senden. Am 01. Dezember 2014 erwartet euch hier auch der Sammelpost

***Alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern***

PRODUKTE

Während der Braunton aus der Bobbi Brown Rich Chocolates Palette zwar wunderschön gewesen ist – aber im Ausblenden fast ein wenig ins “Aubergine” ging, habe ich mich dieses Mal für ein neutraleres dunkles Braun entschieden (MAC Brun) und bin auch beim Highlighter bei MAC geblieben (Crystal Avalanche)

  • MAC Brun
  • MAC Crystal Avalanche
  • Maybelline Colossal Go Extreme Leather Black*
  • L’Oreal FALSE LASH TELESCOPIC
  • Alverde Warm Vanilla
  • P2 Perfect Look Kajal, black

 

Den Auftrag habe ich identisch vollzogen, allerdings bin ich auch beim Kajalstift ausgewichen auf ein dunkles Schwarz um den Look kontrastreicher zu machen. Neben Crystal Avalanche wäre es mir ein Braun zu weich vorgekommen.

EMPFEHLUNGEN

MAC Brun ist ein wunderschönes, neutrales Braun, das sowohl zum Ausblenden sehr dunkler AMUs als auch als Solokünstler eine gute Figur macht.

Auch wenn MAC Crystal Avalanche so aussieht, als könnte man darauf verzichten… (er hat mich NIE interessiert… weiß “weißer” Lidschatten… wer braucht das, wenn es weiche Hauttöne gibt?!). Er ist komplexer als er aussieht und sehr vielseitig. Außerdem kann man mit ihm aus dunkleren Lidschatten in zweiter Schicht ganz neue Looks herauszaubern.

Wer ihn noch nicht hat, sollte ihn besorgen: der L’Oreal False Lash Telescopic ist ein idealer “Top” Mascara. Ihr habt einen, der ein schönes Volumen zaubert, wollt aber mehr Länge? Ich nutze ihn regelmäßig zum Mascara-Abschluss und kenne keinen, der diese Aufgabe so gut bewältigt. Nebenbei: ja, das sind meine Wimpern – allerdings mit Unterstützung von Revitalash. In der Übersicht von Nachgeschminkt könnte Ihr gut sehen, wie die Länge von Monat zu Monat zunimmt. Die Maybelline Go Colossal Leather Black* ist aktuell eine meiner Lieblingsmascaras. Sie ist tiefschwarz und gibt schönes Volumen mit „Schmetterlings“augenaufschlag.

Und Alverde Warm Vanilla wird regelmäßig nachgekauft. – Was braucht man am meisten bei AMUs? Einen unscheinbaren, matten Lidschatten, mit dem man Highlighten, aber auch Ränder ausblenden kann… Er verbraucht sich immer am schnellsten und Warm Vanilla ist perfekt und ein Preistip aus der Drogerie!

FAZIT

JETZT bin ich zufriedener. Der Look ist kontrastreich und die hervorragende Lidschattenqualität von MAC hat mich keinerlei Mühe gekostet. Kein Krümeln, kein endloses Aufbauen von Farbe und auch der schwarze Kajal passt in dieser Version deutlich besser.

Dieses Mal gab es also zwei Nachgeschminkt Looks. Und er ist wirklich einfach und funktioniert mit unterschiedlichsten Farbkombinationen. Ihr wolltet schon immer mal ein intensiveres Augenmakeup versuchen? Hier lohnt es sich mitzumachen.

Zeigt Kat und mir Eure Ergebnisse!

Außerdem habe ich mich auch gefreut, die Aufnahmen noch ein Stück weiter zu verbessern. Statt meiner seit Jahren geliebten Ricoh Cx6, die bei schlechten Lichtverhältnissen Nachteile hat, habe ich doch zu meiner Nikon D5200 gegriffen. Das Objektiv ist das AF-S DX Micro Nikkor 40mm f/2.8G. Nachdem ich es für relativ schwer gehalten habe, damit auch AMU Fotos zu machen (Gewicht, Winkel) scheinen die erneuten Versuche und Geduld doch geholfen zu haben. Die Farben halte ich für sehr akkurat, die Details und Qualität sind deutlich besser. Schön, dass es langsam mehr gelingt!

Die neue Vorlage für den Januar 2015 werde ich Euch Montag, den 01.12.2014 in der Blogparade verraten! Habt Ihr Ideen, Wünsche oder Anregungen? Schminkt mit und sendet mir Eure Ergebnisse noch bis 29.11.2014 zu! Hier findet Ihr die Rahmenbedingungen und die früheren Ergebnisse.

Nachgeschminkt

Bisherige Looks & aktuelle Vorlage. Macht mit!

Wenn Ihr in Eile seid und mir trotzdem zeigen möchtet, ob Euch der Artikel gefallen hat, dann lasst mir doch einfach Sternchen da! Bei Gedanken, Verbesserungsvorschlägen oder Hinweisen freue ich mich über ein Kommentar, um sie zu berücksichtigen!
[rate]

Tags from the story
,
More from She-Lynx

NACHGESCHMINKT
November 2017
Double Cut Crease

Eine Makeuptechnik, die ich immer noch nicht in meinen Alltag einbaue und...
Read More

12 Comments

  • Ich lese hier schon seit Monaten still mit und wollte den heutigen Post mal zum Anlass nehmen dir für den Alverde Warm Vanilla Tip zu Danken. Ein wirklich tolles Produkt an dem ich sicher ohne deinen Blog auf Lebenszeit vorbei gelaufen wäre.
    MAC Brun benutze ich überwiegend als Augenbrauen Filler. Aufs Lid habe ich ihn schon ewig nicht mehr gebracht. Vielleicht ändere ich das jetzt ja wieder.

  • Das von Gestern fand ich auch nicht schlecht, aber beim zweiten Mal wirds ja meist etwas runder. Hatte ein ähnliches Erlebnis mit der Vorlage und mich im Lidschatten für die Mitte vergriffen – am nächsten Tag habe ich das Prinzip des Amus noch mal aufgegriffen aber die Sachen die mir nicht passten abgeändert und siehe da – es war so viel besser. NATÜRLICH keine Foddos davon gemacht :’D

    Lieben Gruß

  • Die Farbkombinationen gefällt mir sehr sehr gut. Ich will versuchen diese Woche auch noch mitzumachen, denn das müsste ich ja eigentlich auch hinbekommen. Zu dem kann ich dann gleich noch ein bisschen mit der Kamera üben.

  • Ich möchte dieses Mal auch unbedingt mitmachen, hoffentlich schaffe ich es noch! Venus habe ich auch im Auge für die Lidmitte, vielleicht mit ner sticky Base? Mal schauen, muss meine Sammlung noch durchwühlen. Interessant auch, wie silber an dir alles herauskommt!

  • Mir gefallen beide Versionen, die du geschminkt hast, sehr gut, allerdings ist dieser hier auch mein Favorit. Warm Vanilla muss ich mir unbedingt mal ansehen, ich nutze momentan einen eher kühlen Ton von Catrice, lasse mich aber immer gerne inspirieren. 🙂
    Ich bin schon gespannt auf die neue Vorlage, ich will nun wirklich mal versuchen, öfter als nur alle paar Monate teilnehmen!

  • OK, du hast mich überzeugt – der 2. Look ist tatsächlich noch besser gelungen, die Lidmitte strahlt jetzt wahnsinnig toll und sticht richtig hervor. Und dass du noch Freundschaft mit Crysal Avalanche schließen konntest – find ich gut, genau dafür sind solche „Experimente“ gemacht!
    Liebe Grüße, Alice

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.